Markus Lanz - Ertragt ihr seine neue Show?

vom 10.07.2009, 21:07 Uhr

Markus Lanz hat im ZDF ja leider Johannes B. Kerner und dessen Talkshow abgelöst und soll wohl jetzt auch das Aushängeschild des Senders werden. Mir persönlich kommt er so vor als wolle er der neue Günther Jauch (den ich ganz furchtbar finde!) und damit Sympathieträger der Nation werden.

Seine Show ist einfach schrecklich schlecht. Das ist auch so eine Art Talkshow, allerdings ist es wirklich komplett abgekumpfert von Stern TV, das eben von Günther Jauch moderiert wird. Es werden immer verschiedene Themen behandelt, dabei gibt es keinerlei roter Faden und es folgt auf ein Thema, das einen emotional sehr mitnimmt gerne auch mal ein Thema, das total bedeutungslos ist und keinen Menschen interessiert. Die Übergänge von Lanz sind dann meistens ähnlich wie 'Tja, nur schwer können wir uns jetzt auf das nächste Thema einstellen, aber...' und dann denke ich mir immer: Tolle Redaktion, tolles Team, das so im Laufe des Sendung dann auch mal merkt, dass man dem Zuschauer zumutet, von absoluter Traurigkeit mal schnell wieder umzuschalten auch kindlichen Humor.

Abgesehen davon finde ich Markus Lanz als Mensch einfach allglatt und uninteressant hoch zehn. Mögt ihr ihn und seine neue Show?

» Sippschaft » Beiträge: 7579 » Talkpoints: 1,58 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Im Zuge der Coronakrise habe ich in der Mediathek jetzt auch das erste Mal die Markus Lanz Show mit gleichnamigem Titel gesehen, weil gerade am Anfang viele Informationen dort besprochen wurden. Vorher kannte ich ihn nur von Fotos, weil ich sonst wenig TV sehe und konnte mir kein Bild von ihm machen.

Also mein Fall ist der ehrlich gesagt auch nicht so. Es hat mich gestresst, dass er den Leuten so oft ins Wort gefallen ist und sich in einer altklugen, fast schon anbiedernden Art generiert hat. Ich weiß gar nicht, wie oft ich die Augen gerollt habe oder dachte, er solle die Leute doch mal ausreden lassen. Manche Gäste waren aber dann doch zu interessant, um die Sendung ganz auszulassen.

» Verbena » Beiträge: 4095 » Talkpoints: 4,92 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Ich schaue mir Markus Lanz regelmäßig an, aber nur wegen der Gäste. Seinen Moderationsstil mag ich gar nicht, weil er die Leute nicht ausreden lässt, manche seiner typischen, kindischen Ja-Nein-Fragen immer wieder wiederholt, bis er sie selber beantwortet, und weil er offensichtlich oft gar nicht zuhört, was die Gäste erzählen.

Aber er hat eben meistens hochkarätige oder interessante Leute aus allen möglichen Gebieten zu Gast. Ein anderer Moderator mit den gleichen Gästen wäre mir lieber, wie zum Beispiel Michael Steinbrecher vom Nachtcafé.

» blümchen » Beiträge: 1878 » Talkpoints: 51,86 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Geht mir genauso. Wenn ich mal in die Sendung rein schaue dann nie wegen Lanz sondern weil ich mitbekommen habe, dass ein interessanter Gast angekündigt wurde. Ich finde es aber gerade dann frustrieren wenn der Gast interessant ist und viel zu sagen hat und dann wird er ständig unterbrochen oder er bekommt einfach keine guten Fragen gestellt.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 25867 » Talkpoints: 62,07 » Auszeichnung für 25000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^