The Masked Singer 2021: Wer ist die Heldin?

vom 23.10.2021, 19:15 Uhr

Am 16. Oktober hat die 5. Staffel von „The Masked Singer“ begonnen.

Als letztes trat die Heldin auf. Das Kostüm gefällt mir richtig gut. Es wirkt wild, aber für mich passt alles zusammen. Allerdings hätte ich das Kostüm weniger "die Heldin" genannt, sondern vielleicht eher "die Wilde", "die Eingeborene" oder "die Ureinwohnerin", auch wenn das politisch vielleicht nicht in jedem Fall so korrekt ist.

Die Heldin sang ‚Smells like Teen Spirit‘ von Nirvana. Die Sängerin fing langsam an - und sang dann richtig toll und kraftvoll. Das war eine der bisher besten Interpretationen dieses Liedes, das mir sonst zwar gefällt, aber nicht unbedingt vom Hocker haut. Von diesem Vortrag war ich hin und weg! Die etwas tiefe Frauenstimme kam da richtig gut zur Geltung, aber ich fand sie schwer zu erkennen.

Die Jury fand es auch schwer. Rea war hin und weg, war sich sicher, dass er die Stimme kannte, aber er kam nicht drauf, wer es war. Immerhin erkor er die Heldin aber zu seinem Lieblingskostüm. Alle tippten im Dunkeln, entsprechend weit gingen die Tipps auseinander: Anna Loos, Jeannine Michaelsen, Oonagh, Jeanette Biedermann, um nur einige zu nennen.

Im Netz wurde auf Christina Stürmer getippt. Die Statur und auch die Stimme könnten passen, aber ich bin mir noch nicht sicher, weil der Auftritt nicht viel von der Stimme verriet. Stefanie Kloß dürfte auch ein recht guter Tipp sein.

Wen vermutet ihr unter dem Kostüm der Heldin? Habt Ihr schon eine konkrete Vermutung? Wie gefällt Euch das Kostüm?

» SonjaB » Beiträge: 2369 » Talkpoints: 39,22 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Zunächst einmal, das Kostüm der Heldin gefällt mir wirklich sehr gut - eines der schönsten dieser Staffel - und ich finde ihr Stimme auch sehr schön. Nach dem heutigen Auftritt bin ich mir auch ziemlich sicher, dass die Stimme zu Christina Stürmer passen könnte.

Einige Indizien sprechen doch auch für sie. Österreich hat einen Adler im Wappen, Greifvögel waren schon in den Videos zu sehen. Die Engelflügel an ihrer Maske sprechen auch für sie - sie wurde mit "Engel fliegen einsam" in Deutschland berühmt. Und die ganzen Glühwürmchen können ja eigentlich nur für "Millionen Lichter" stehen.

» EngelmitHerz » Beiträge: 2726 » Talkpoints: 60,29 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Ja, ich war auch relativ schnell dann bei Christina Stürmer. Ihre Stimme ist ziemlich unvergleichlich und ab der zweiten Show war ich mir dann auch recht sicher. Ich fand ihren Gesang phänomenal und möchte einfach mehr davon hören. Ihre Show und auch das Kostüm haben mich dagegen nicht so beeindruckt. Ich fand, da gab es bessere.

» SonjaB » Beiträge: 2369 » Talkpoints: 39,22 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^