Symptome und Anzeichen von Augenmigräne

vom 24.05.2019, 12:16 Uhr

Augenschmerzen hatte ich ja auch schon ab und zu mal, aber ich weiß gar nicht genau, ob ich schon jemals unter Augenmigräne gelitten habe. Diese soll es ja auch geben, aber woran man diese erkennt und was man dagegen tun kann, da bin ich auch überfragt. Kennt ihr solche Fälle von Augenmigräne und welche Symptome oder Anzeichen gibt es denn dafür? Wie lange halten denn derartige Migräneattacken an, sind sie gut und schnell behandelbar und welche Umstände sind denn die Auslöser dafür?

Benutzeravatar

» mikado* » Beiträge: 2896 » Talkpoints: 882,37 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ich hatte schon Kopfschmerzen im Bereich der Augen selbst, aber auch an den Schläfen. Aber ob man das als Migräne bezeichnen kann, weiß ich nicht. Bei mir war das auch schon so schlimm, dass das Auge die ganze Zeit getränt hat, weil der Schmerz sich über die Tränendrüsen zog. Das ist echt unangenehm, wenn man auf einem Auge die ganze Zeit "weint", obwohl man gar nicht traurig ist.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: 0,01 » Auszeichnung für 33000 Beiträge


Zurück zu Gesundheit & Beauty

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^