Starke Müdigkeit nach Nahrungsaufnahme

vom 22.05.2019, 14:03 Uhr

Dass der Körper nach dem Essen eher auf Ruhe und Entspannung gepolt ist, um sich auf die Verdauung zu konzentrieren, das Blut in den Magen-Darmbereich zu befördern etc. hat natürlich biologische und evolutionäre Gründe. Aber woran könnte es liegen, wenn man nach dem Essen häufig wirklich in eine ganz extreme Müdigkeit verfällt? Auch bei leichten Mahlzeiten, wie Suppen, Salate oder Milchprodukte? Was kann man dagegen tun?

» Viktoria_ » Beiträge: 399 » Talkpoints: 32,44 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Jetzt müsste man erst einmal wissen, welche Zutaten du für die Salate, Suppen und so weiter verwendest, um da eine Aussage machen zu können. Abgesehen davon wird dir nur das Ausschlussprinzip helfen können. Vielleicht wäre es ja sinnvoll, wenn du eine Art Ernährungstagebuch für eine Weile führst, um ein eventuelles Muster herauszufinden? Ich zum Beispiel werde immer müde nach Verzehr von Weizenmehl egal welcher Form (Pasta oder Brötchen), aber auch von Industriezucker.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: 0,01 » Auszeichnung für 33000 Beiträge


Zurück zu Gesundheit & Beauty

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^