Pflanzen mit entsprechenden Töpfen kopfüber aufhängen?

vom 21.08.2019, 08:10 Uhr

Bei meiner arbeiten Arbeitsstelle hatten wir in der Lobby Pflanzen, die kopfüber von der Decke hingen, mitsamt Topf. Anfangs hatte ich mich gefragt, ob es sich denn um echte Pflanzen handeln würde, da ich es einfach nicht kannte, dass man Pflanzen kopfüber aufhängen kann und ich den Anblick einfach merkwürdig fand. Mit der Zeit fand ich das dann aber doch total schön.

Würdet ihr euch Pflanzen kopfüber in die Wohnung hängen? Mit einigen Pflanzen kann man das ja machen und es gibt ja auch entsprechende Blumentöpfe, mit denen das möglich ist. Das Bewässerungsprinzip ist bei diesen Töpfen ja auch ganz anders, soll aber einwandfrei funktionieren.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 31844 » Talkpoints: 50,53 » Auszeichnung für 31000 Beiträge



Was waren das genau für Pflanzen und hast du da lange genug gearbeitet um zu sehen, wie sich die Pflanzen entwickelt haben? Ich denke nämlich, dass das nur mit Hängepflanzen auf Dauer funktionieren wird. Alle anderen Pflanzen wachsen nicht einfach nach unten nur weil man den Topf umgedreht hat. Da werden sich mit der Zeit die Blätter nach oben biegen und die Pflanze wird dann praktisch anfangen am Topf vorbei nach oben zu wachsen.

Als diese Blumentöpfe überall gehypt wurden als DIE Designidee des Jahres habe ich mich mal umgeschaut und nichts über die passenden Pflanzen gefunden, aber dafür scheint das Gießen wohl alles andere als unproblematisch zu sein und tropfende Töpfe sind an der Tagesordnung.

Die Optik finde ich tatsächlich ganz cool, aber ich würde meinen Pflanzen diesen Stress nicht antun. Das sind lebende Organismen, die sich an der Schwerkraft orientieren und wenn man eine Pflanze aufhängen will kann man das auch normal herum machen. Das ist außerdem deutlich billiger, man braucht nur ein paar Meter Schnur.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 23496 » Talkpoints: 136,32 » Auszeichnung für 23000 Beiträge


Es sieht schon gut aus, aber mehr auch nicht. Bisher kannte ich das so auch noch gar nicht, aber auf den Bildern sieht es schon gut aus. Letztendlich würde ich mir so etwas aber nicht kaufen, da es bestimmt nicht so leicht ist sich darum zu kümmern und für die Pflanze ist es ja sicherlich auch nicht unbedingt förderlich. Dass das so auf Dauer gut funktionieren kann, kann ich mir nur bedingt vorstellen. Vor allem muss ja auch genügend Licht drankommen und so weiter. Ich stelle mir das eher schwierig vor.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 40340 » Talkpoints: 2,65 » Auszeichnung für 40000 Beiträge



Zurück zu Garten & Pflanzen

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^