Mit was Granitpflaster vom eisenhaltigen Wasser reinigen?

vom 23.05.2020, 16:40 Uhr

Wir haben auf unserem Grundstück sehr viele Wege und Kanten mit Granitpflastersteinen verarbeitet. Zur Bewässerung unser Grünanlage haben wir uns einen Brunnen bohren lassen. Leider ist das Wasser sehr eisenhaltig und verfärbt die Steine in ein sehr unschönes braun. Da es beim Gießen nicht immer ganz so einfach ist es nicht auf die Steine zu kommen, suche ich jetzt nach einer Lösung wie ich die Steine von der braunen Farbe wieder schön grau bekomme. Hat jemand einen Tipp oder eine Idee was ich verwenden kann?

» timbo007 » Beiträge: 856 » Talkpoints: 6,79 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Ich habe selber das Problem nicht, aber im Internet habe ich gelesen, dass man die Steine zunächst mit Wasser befeuchten soll, aber nicht zu heiß, da das den Stein wohl unschön werden lässt und danach soll man den Saft von Zitronen auftragen. Nach ein paar Minuten soll man es dann wieder mit Wasser abspülen und der Fleck soll weg sein. Zitronensaft hilft ja bei vielen Flecken und daher kann ich mir schon vorstellen, dass das funktionieren kann und einen Versuch ist es ja wert.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 42553 » Talkpoints: 29,96 » Auszeichnung für 42000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^