Mehrfach wechselnde Schauspieler in Filmreihen

vom 15.10.2023, 15:05 Uhr

Mein Mann und ich haben eine Filmreihe begonnen, die fünf Teile umfasst. Tatsächlich wechseln die Schauspieler ständig im Laufe der Teile. Eine Rolle wird demnach zufolge im Laufe der Filme von verschiedenen Schauspielern gespielt. Ich kenne es ja eher von Serien so, dass da mal ein anderer Schauspieler für eine Rolle einspringen muss. Bei Filmen kann das schon mal sein. Aber dass eine Reihe, die in drei Jahren abgedreht wurde, gleich mehrere Rollen von mehreren Schauspielern besetzt werden, ist mir neu.

Wenn mich nicht alles täuscht, wird eine Rolle gleich von drei verschiedenen Schauspielern bei der von mir genannten Filmreihe besetzt. Und wir haben bisher erst drei der Teile gesehen. Das wäre an sich ja alles nicht so dramatisch, aber mein Mann und ich sind völlig durcheinander gekommen und wussten dann immer nicht, wer wer sein soll, da die neuen Schauspieler, den vorherigen überhaupt nicht ähnlich sehen.

Irgendwann haben mein Mann und ich uns dann darüber beömmelt, dass im nächsten Teil dann wahrscheinlich die beiden Hauptdarsteller auch noch ausgetauscht werden. Habt ihr das schon einmal so erlebt? Ich halte das für vollkommen absurd und irgendwie macht das allein schon die Filme so schlecht für mich, dass sie schon wieder lustig sind. Ich bin gespannt, wer noch alles plötzlich ausgetauscht wird.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 35273 » Talkpoints: -0,01 » Auszeichnung für 35000 Beiträge



Ich kenne es schon, dass mal ein Schauspieler ausgetauscht wird, allerdings kenne ich das auch eher von Serien und nicht unbedingt von Filmreihen. Aber wenn die Schauspieler mehrfach wechseln und ich dann nicht mehr wüsste, wer nun wer ist, dann würde ich die Reihe vermutlich abbrechen, weil ich das dann eher nervig als witzig fände.

» Barbara Ann » Beiträge: 28933 » Talkpoints: 56,80 » Auszeichnung für 28000 Beiträge


Ich mag es überhaupt nicht, wenn innerhalb einer Filmreihe oder einer Serie der Schauspieler wechselt. Manchmal ist es unvermeidbar, weil ein Schauspieler beispielsweise verstirbt, dann ist es natürlich verständlich, in allen anderen Fällen finde ich es aber immer sehr schade. Dass es in der von dir geschauten Filmreihe gleich drei Schauspieler betrifft, hätte mich auch genervt und ich hätte wohl darüber nachgedacht, warum das so ist. Waren die Schauspieler mit ihrer Arbeit am Set vielleicht nicht zufrieden?

Ich hätte wohl auch darüber nachgedacht, das Schauen der Filmreihe abzubrechen, wenn es mich sehr verwirrt hätte. Ich mag es nicht einmal, wenn die Synchronstimme sich im Laufe einer Filmreihe oder einer Serie verändert.

» *sophie » Beiträge: 3506 » Talkpoints: 1,38 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^
cron