Leidet die Serie Russian Affairs an inhaltlichen Schwächen?

vom 08.03.2020, 20:56 Uhr

Die Serie Russian Affairs auf amazon Video ist wieder eine der fragwürdigen Eigenproduktionen von amazon. Dieses Mal hat man anscheinend auf russische Schauspieler gesetzt und die Serie protzt mit erotischen Szenen, protzigem Verhalten und Luxusszenen. Inhaltlich sehe ich keinen Handlungsstrang und Spannung baut sich bei mir auch keine auf.

Leidet die Serie Russian Affairs an inhaltlichen Schwächen oder spiegelt diese Serie nur das Leben von reichen Russen wider? Welche Motivation habt Ihr, diese amazon-Serie zu verfolgen oder habt Ihr das Ansehen weiterer Folgen schon bleiben lassen? :think:

» celles » Beiträge: 8280 » Talkpoints: 2,72 » Auszeichnung für 8000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^