Kennt ihr ein gutes Rezept für einen Reis-Smoothie?

vom 24.01.2021, 09:46 Uhr

Ich habe mir vor einigen Wochen einen Smoothie-Maker gekauft, das beste Küchenutensil für mich seit langem. Ich probiere nun ein bisschen herum.Die meisten Smoothies mache ich mit Obst und Wasser. Auch tolle Milchshakes habe ich schon hinbekommen.

Meine Freundin erzählte mir neulich, dass sie auch Reis-Smoothies damit macht. Sie hat mir ein Rezept gegeben, das aber eher ein Reis mit einer gemixten Soße darüber ist. Kennt ihr ein gutes Rezept für einen Smoothie, in dem man den Reis mit mixt? Kann man auch ungekochten Reis dafür verwenden oder schadet das den Schneiden im Mixer?

» blümchen » Beiträge: 2347 » Talkpoints: 28,52 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Die Vorstellung, Reis mit Soße im Mixer zu pürieren, widerstrebt mir ziemlich. Ich denke da immer an passierte Kost im Krankenhaus und würde sowas nie freiwillig zum Smoothie verarbeiten, wenn ich noch in der Lage wäre, es fest zu mir zu nehmen. Generell kann ich mir ungekochten Reis auch gar nicht als brauchbare Zutat vorstellen und würde eher gekochten Reis oder Milchreis nehmen, wenn überhaupt. Aber da stellt sich mir dann wirklich die Frage, ob man es zwingend vermengen muss oder den körnigen Reis nicht auch einfach unterheben kann - ähnlich, wie man es auch mit Chiasamen macht.

Noch erträglich finde ich beispielsweise einen dickeren Milchreis mit einem Fruchtsmoothie-Topping. Sowas könnte ich definitiv mal als Dessert oder süße Zwischenmahlzeit essen.

» MaximumEntropy » Beiträge: 7947 » Talkpoints: 917,15 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^