Im Auto ganz spezielle Sonnenbrillen tragen?

vom 01.08.2020, 13:01 Uhr

Als Verbrauchertipp habe ich gelesen, dass man im Auto eine Sonnenbrille tragen sollte, die möglichst mit polarisierenden Gläsern ausgestattet ist. Diese Art von Brillengläsern sollen bewirken, dass man vor Blendeinwirkungen noch besser geschützt ist. Kennt ihr solche speziellen Sonnenbrillen für das Auto und tragt ihr diese auch oder nehmt ihr ganz einfache und normale Ausführungen?

Benutzeravatar

» Lupenleser » Beiträge: 260 » Talkpoints: 13,46 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Diese speziellen polarisierenden Gläser scheinen tatsächlich nicht schlecht zu sein. Sie können die Spiegelungen und Lichtreflexio­nen, z.B. wegen Sonnenstrahlen auf nasser Fahrbahn, entscheidend reduzieren und auch Kontraste ver­schärfen, die Farben sind also auch klarer. Die Augen sollen dadurch weniger ermüden, weil sie sich nicht ständig auf wechselnde Lichtverhältnisse einstellen müssen. Einziger Nachteil soll wohl sein, dass ältere LCD-Anzeigen dann nicht mehr erkannt werden können.

Ich selbst hatte noch keine Polaroidbrille in Gebrauch. Ich fahre aber auch erst seit kurzem wieder Auto und war gerade in der Überlegung ob ich mir eine selbsttönende Brille kaufe. Ich denke diese Polaroidbrille wäre durchaus eine interessante Alternative für mich, zumal sie mit auch ein wenig günstiger wäre.

» EngelmitHerz » Beiträge: 2325 » Talkpoints: 66,36 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^