Erfahrungen mit Waschblättern als Vollwaschmittel

vom 27.05.2020, 17:02 Uhr

Im Drogeriemarkt habe ich jetzt mal Waschblätter gesehen und da stand drauf, dass die als Vollwaschmittel oder auch Colorwaschmittel einsetzbar sind. Die Idee finde ich ja ganz witzig, denn bisher haben wir nur mit normalem Waschpulver oder Flüssigwaschmittel hantiert, aber sind diese Waschblätter auch wirklich gut? Habt ihr diese schon mal in Verwendung gehabt, haben die euch überzeugt und würdet ihr diese unbedingt empfehlen?

Benutzeravatar

» Lupenleser » Beiträge: 236 » Talkpoints: 35,16 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich war gestern bei uns im Drogeriemarkt und habe nach den Waschblättern geschaut und mir auch gekauft. Es gibt die Waschblätter mit zwei verschiedenen Düften. Eine Sorte habe ich meiner Freundin gestern geschenkt und eine für mich behalten. Heute Morgen habe ich die Waschblätter gleich mal mit weißer Wäsche ausprobiert. Also ich bin total zufrieden mit dem Waschergebnis und kann es nur jedem weiterempfehlen. Ich glaube das tut auch der Umwelt gut, weil sich die Blätter vollständig auflösen und man spart viel unnötigen großen Plastik- und Verpackungsmüll.

Benutzeravatar

» Rosenhecke » Beiträge: 105 » Talkpoints: 36,66 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^