Auf Wasser mit Kohlensäure lieber verzichten?

vom 18.10.2019, 10:25 Uhr

Was ich noch nicht wusste und jetzt in einer Zeitung gelesen habe, ist wenn man abnehmen möchte, dass man auf Wasser mit Kohlensäure verzichten sollte. Forscher haben herausgefunden, dass Sprudel für die vermehrte Ausschüttung des Hormons Ghrelin verantwortlich ist. Je höher der Ghrelin-Spiegel, desto stärker das Hungergefühl und statt abnehmen steigt das Gewicht.

Wer also sein Gewicht reduzieren möchte, sollte auf Getränke mit Kohlensäure verzichten, denn man kann dadurch auch eher zunehmen statt abnehmen. Zudem kann Sprudelwasser auch Magen- und Verdauungsprobleme auslösen und auch die Zähne schädigen. Was trinkt ihr, wenn ihr ein paar Kilos abnehmen oder auch nur gesund leben wollt und fällt es euch schwer auf Getränke mit Sprudel zu verzichten?

» baerbel » Beiträge: 1312 » Talkpoints: 407,43 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Von dieser Hypothese höre ich zum ersten Mal, finde es aber prinzipiell interessant, dass es da einen Zusammenhang geben soll. Allerdings würde mich diese Erkenntnis nun nicht dazu bewegen, sämtliche kohlensäurehaltigen Getränke aus meiner Ernährung auszuklammern. Gerade bei Wasser schmeckt mir die stille Variante nun mal einfach nicht, und bevor ich am Ende viel zu wenig trinke, weil ich eine Abneigung gegen das Getränk habe, und meine Gesundheit dadurch gefährde, nehme ich lieber etwas mehr Appetit durch Kohlensäure in Kauf.

Gerade im Winter trinke ich aber vorwiegend Tee und nehme damit ja kohlensäurefreies Wasser zu mir. Wenn man auf Zucker und andere Zusätze verzichtet, ist Tee also bestimmt ein gutes Getränk zum Abnehmen.

» MaximumEntropy » Beiträge: 6558 » Talkpoints: 834,06 » Auszeichnung für 6000 Beiträge


Das Risiko gehe ich ein. Verglichen mit dem, was meine ganz normalen, natürlichen Hormone mit mir so anstellen, ist ein bisschen mehr Appetit ein Pipifax dagegen. Viele Frauen können sicher ein Lied davon singen - von Heißhungerattacken bis zu Wassereinlagerungen ist alles dabei, aber die Diagnose lautet: Jupp, kerngesund, alles so wie es sein soll, andere haben noch viel mehr Scherereien damit.

Und wenn diese Sorte Hormone mal etwas abflaut und Ruhe gibt, spielt sich meine nicht ganz so tolle Schilddrüse auf. Und was haben wir da? Richtig, unter anderem auch Gewichtszunahme, weil der ganze Stoffwechsel mit Standgas vor sich hin blubbert.

Außerdem habe ich ja nicht nur Hormone, sondern auch Augen im Kopf, und wenn das Gewicht steigt, muss die Frau Gerbera sich eben ein bisschen am Riemen reißen. Natürlich ist es einfacher, wenn man kein gesteigertes Hungergefühl hat, aber ich esse sowieso nur selten so viel, wie ich könnte, weil ich sonst wie eine Tonne herumlaufen würde. Und wie gerade erläutert kann ich wohl davon ausgehen, dass das Blubber in meinem Wasser nur eine absolute Nebenrolle für meinen Appetit spielt, solange ich auch andere Faktoren erfolgreich im Griff habe, um zumindest nicht unkontrolliert zuzunehmen.

» Gerbera » Beiträge: 8401 » Talkpoints: 0,44 » Auszeichnung für 8000 Beiträge



Dieses Gerücht hält sich seit Jahren hartnäckig, genauso wie das Gerücht, dass die Kohlensäure die Verdauung ankurbelt und beim Abnehmen helfen soll. Stimmt aber wohl beides nicht. Und wenn Kohlensäure deine Zähne schädigen würde wäre das Mineralwasser deine kleine Sorge. CO2 befindet sich nämlich bekanntlich auch in der Atemluft und davon bekommen deine Zähne zwangsläufig viel mehr ab als von ein paar Gläsern Wasser am Tag.

Ich trinke schon immer Mineralwasser mit Kohlensäure und leide nicht unter Heißhunger. Ich trage schon mein ganzes Erwachsenenleben lang die gleiche Kleidergröße. Gegen diese Theorie spricht auch, dass ich im Sommer sehr viel mehr Wasser trinke als im Winter, da trinke ich dafür deutlich mehr Tee. Ich nehme im Winter aber nicht ab sondern eher 2 bis 3 Kilo zu, die ich erst im Frühling wieder los werde. Liegt aber nicht an den Getränken sondern an solchen Sachen wie Plätzchen und Lebkuchen. :D

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 23938 » Talkpoints: 92,67 » Auszeichnung für 23000 Beiträge



Zurück zu Essen & Trinken

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^