Smartwatch-Modelle auch ohne Smartphone nutzbar?

vom 15.11.2021, 16:02 Uhr

Ich würde einer Freundin von mir gern eine Smartwatch kaufen, aber da sie kein Smartphone hat, bin ich mir etwas unsicher, ob das überhaupt funktioniert. Gibt es denn Smartwatch-Modelle, die man auch bequem ohne Smartphone benutzen kann oder ist das unabdingbar? Oder haben solche Uhren dann nur einen anderen Namen, kennt ihr welche und könnt da vielleicht einige Hersteller empfehlen?

Benutzeravatar

» friedchen » Beiträge: 1218 » Talkpoints: 811,88 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Ich persönlich kenne nur Uhren, die gemeinsam mit einem Smartphone nutzbar sind, wenn man eben auch Sachen wie WhatsApp und Co nutzen möchte. Diese Anwendungen lassen sich nicht alleine auf der Smartwatch benutzen. Bei WhatsApp zum Beispiel kann man die Nachrichten über die Uhr lesen, aber eben nicht beantworten. Viele Uhren sind mit dem Handy gekoppelt, da dort eben auch Sachen vom Handy empfangen werden, wie SMS, Standorte oder Anrufe.

Ansonsten kommt es darauf an, wofür sie die Uhr benutzen möchte. Wenn sie sie nur als Schrittzähler benutzen möchte oder für das Messen der Aktivität und der Herzfrequenz, dann geht es sicher auch ohne Smartphone. Aber im Zweifel würde ich einfach mal bei den verschiedenen Herstellern anfragen. Hier eine Empfehlung abzugeben ist schwer, da wir nicht genau wissen, welche Anforderungen sie an die Uhr hat und wie viel sie bereit ist auszugeben.

» Hufeisen » Beiträge: 6033 » Talkpoints: 4,50 » Auszeichnung für 6000 Beiträge


Nein, WhatsApp, SMS oder Telefonie sind absolut unwichtig. Es kommt nur auf ein paar Grundfunktionen an. Wichtig wären Schrittzähler, Pulsmessung, Herzfrequenz, Blutdruck und vielleicht noch Blutsauerstoff. Also vorzugshalber ganz abgespeckte Funktionen ohne jeglichen Schnickschnack.

Benutzeravatar

» friedchen » Beiträge: 1218 » Talkpoints: 811,88 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^