Wie Sonnenschirm am Steinstrand fixieren?

vom 12.08.2019, 09:18 Uhr

Mein Freund und ich hatten vor unserem Urlaub überlegt, einen Sonnenschirm für den Strand mitzunehmen, haben uns dann aber doch dagegen entschieden. Den Schirm den wir haben, kann man einfach in den Sand bohren. Da wir auf Kroatien waren und es da so gut wie nur Kies- und Steinstrände gibt, wäre das nicht wirklich möglich gewesen. Zumindest hatte es bei den anderen Urlaubern, die es auch versucht hatten, nur mäßig geklappt.

Manche hatten sich dann auch einen großen, leeren Wasserkanister genommen, da Steine eingefüllt und den Schirm da reingestellt. Durch das Gewicht der Steine konnte der Kanister nicht umfallen und der Schirm stand. Wie macht ihr das mit den Sonnenschirmen am Steinstrand oder verzichtet ihr drauf? Man kann sich ja auch welche mieten, was ich aber sehr teuer finde. Pro Tag zahlt man da etwa 15 Euro, soweit ich das gesehen habe.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 31844 » Talkpoints: 50,53 » Auszeichnung für 31000 Beiträge



Ich hätte wahrscheinlich auch einen Eimer genommen und den einfach mit den Steinen gefüllt oder versucht selber etwas zu bauen. Wobei ich auch kein Mensch bin, der sich einen Sonnenschirm mit in den Urlaub nimmt. Es gibt ja auch Strandmuscheln und die kann man dann einfach an der Seite mit schwerem Material füllen und gut ist. 15 € am Tag finde ich auch recht viel und würde das auch nicht bezahlen wollen. Bei 14 Tagen wären das immerhin 210 € und das ist ja dann kein kleiner Posten mehr.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 40340 » Talkpoints: 2,65 » Auszeichnung für 40000 Beiträge


Zurück zu Urlaub & Reise

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^
cron