vom 28.07.2010
Talkteria: Ruhezustand: hiberfil.sys verlagern?
zu twitter Link in delicious speichern

Ruhezustand: hiberfil.sys verlagern?

Forum: Software

    
Ich möchte den Ruhezustand von Windows 7 Professional 64bit nutzen. Da ich allerdings nur begrenzten Speicherplatz auf meiner Systempartition habe und der Ruhezustand mit 4 Gigabyte einiges an Platz verbraucht, möchte ich die zum Ruhezustand gehörige Datei "hiberfil.sys" verlagern, ich habe jedoch keine Option gefunden, die Datei an einen anderen Ort bzw. eine andere Partition verschieben zu lassen.

Gibt es eine Möglichkeit, die hiberfil.sys-Datei von Windows 7 an einer anderen Stelle als der Systempartition erstellen zu lassen? Wenn ja, wie mache ich das am besten? Oder ist dies unmöglich?
  
Malcolm :: Malcolm :: Beiträge 3279:: 0.25 Talkpoints :: Auszeichnung für 3000 Beiträge Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Moinsen,

dein Vorhaben lässt sich leider so nicht bewerkstelligen. Leider war das Verschieben der „hiberfil.sys“ nie von den Entwickler vorgesehen. Du erstellst mit dem „Ruhezustand“ ein komplettes Abbild, die „hiberfil.sys“, des geladenen Betriebssystems und Programmen aus dem Arbeitsspeicher. Da dein Arbeitsspeicher 4 Gig groß zu sein scheint, wird dem entsprechend auch die „hiberfil.sys“ 4 Gig groß und dieser Platz an Speicher muss in der Bootpartition zur Verfügung gestellt werden.

Wenn der Rechner jetzt aus der Ruhephase gerissen wird, muss erst die „hiberfil.sys“ in den Arbeitsspeicher geladen, bzw. zurückgeschrieben werden. Auf Grund der fehlenden Umgebungsvariablen, bzw. Speicheradressvergabe beim Laden der „hiberfil.sys“, kann nur vorläufig auf das Stammverzeichnis der Bootpartition zugegriffen werden und Dateien daraus entnommen werden, bevor die weiteren relevanten Laufzeitkomponenten geladen sind.

Es gibt eventuell für dich die Möglichkeit, deinen Arbeitsspeicher erst mal auf 2 Gig zu reduzieren, ist zwar nicht sehr vorteilhaft, würde aber dann die Größe der „hiberfil.sys“ um die Hälfte reduzieren. Des Weiteren kann ich dir z.B. das Program Tuneup 2010 empfehlen, welches deine Bootpartition aufräumt, unnötige temporäre Dateien löscht, sowie eventuelle Systembackups und Patchdatein, die nicht mehr benötigt werden. Dadurch habe ich selber schon öfter 2 – 4 Gig Platz schaffen können ohne großen Aufwand.

Du kannst auch Programme, die auf der Bootpartition installiert wurden auf einer anderen Partition installieren. Somit kann man auch noch zusätzlich Platz schaffen und dann klappt‘s auch bald mit der „hiberfil.sys“.

Bei weiteren Fragen, stehe ich gerne zur Verfügung.
  
:: [INTESTINES] :: Beiträge 3:: 3.09 Talkpoints Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggenjetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
 
Talkteria.de Web

Erweiterte Suche
Ähnliche Themen:
 
Kein Ruhezustand bei Windows 7 64bit?
1645mal aufgerufen · 1 Antworten · Forum: Software
Fehlende Anzeige für Bildschirmhelligkeit nach Ruhezustand
868mal aufgerufen · 0 Antworten · Forum: Computer & Internet
Notebook fährt nicht in den Ruhezustand
576mal aufgerufen · 0 Antworten · Forum: Hardware
Energiesparmodus/Ruhezustand Problem: PC startet sofort neu
1777mal aufgerufen · 0 Antworten · Forum: Computer & Internet
Laptop Display blinkt im Ruhezustand
974mal aufgerufen · 1 Antworten · Forum: Hardware
 
 
Weitere interessante Themen:
 
Kein Ruhezustand bei Windows 7 64bit?
1645mal aufgerufen · 1 Antworten · Forum: Software
Bewerbung an einer Kunstakademie: Kopien erlaubt?
716mal aufgerufen · 0 Antworten · Forum: Beruf & Bildung
Welcher BH für sehr freizügiges Kleid
1583mal aufgerufen · 2 Antworten · Forum: Shopping
Wie lange bei Ebay auf Ware warten?
7548mal aufgerufen · 12 Antworten · Forum: Shopping
Ablauf der Aufbewahrungsfrist beim Zoll
2649mal aufgerufen · 1 Antworten · Forum: Politik & Gesetz
  mehr interessante Themen

 

 

 

   
Startseite :: Nach oben  
   
Impressum :: Datenschutz :: Blog RSS Powered by phpBB
   
Topthemen Themenübersichten 14 13 12 11 10 09 08 07 06 Copyright © 2005 - Talkteria, das Internetforum!