Was macht andere Menschen für euch besonders interessant?

vom 10.10.2019, 09:38 Uhr

Ob jemand das eigene Interesse weckt oder nicht, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Es kann an der Sympathie liegen, die vorhanden ist oder nicht, an verschiedenen Charaktereigenschaften oder auch am Aussehen. Außerdem kann das natürlich auch davon abhängen, was eine Person sagt oder nicht sagt.

Was macht andere Menschen für euch besonders interessant und wovon hängt das ab? Neigt ihr dann dazu, diese Personen aus dem Grund auch anzusprechen oder beobachtet ihr lieber und haltet euch zurück?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 33563 » Talkpoints: 50,50 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Andere Menschen werden für mich dann interessant, wenn sie ein besonderes Auftreten haben, charismatisch wirken und auch optisch ansprechend. Klar, manche Menschen wirken auch negativ interessant, wenn sie laut, aggressiv oder anderweitig auffallend sind. Wenn ich Personen sehe, die meinem Schönheitsideal entsprechen und der Charakter passt, dann sind sie für mich interessant. Zum Charakter gehören viele Dinge, wie gebildet und höflich sein, etc. Das findet man alles erst nach einer Unterhaltung heraus. Innere Schönheit macht Menschen in meinen Augen interessanter als äußerliche.

» virus123 » Beiträge: 3 » Talkpoints: 0,50 »


Das ist gar nicht mal so leicht zu erklären. Natürlich sehen wir erstmal das Optische. Da gefallen mir Menschen mit Lachfältchen oder auch welche, die einen spontan anlächeln, eben positiv wirkende Menschen. Ansonsten gefallen mir immer auch Menschen, die etwas zu erzählen haben, die nachdenklich sind und nicht alles so hinnehmen wie es ist. Ich bin selber auch so. Wobei ich es auch einfach mag, wenn Menschen mir etwas ähnlich sind, aber das muss auch nicht komplett sein, Menschen können gerne auch Ecken und Kanten haben.

Am interessantesten finde ich aber einfach jedem Menschen eine Chance zu geben. Viele Menschen haben etwas zu erzählen und auch wenn man vielleicht denkt, dass das nicht passt, ist es dann doch ein Mensch, der das Interesse weckt.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 41543 » Talkpoints: 9,84 » Auszeichnung für 41000 Beiträge



Wenn ich so darüber nachdenke, muss schon sehr viel zusammenkommen, damit ich einen Menschen wirklich als "interessant" ansehe. Ich bin zwar kein völliger Misanthrop, aber die überwältigende Mehrheit der Menschen, die mir begegnen, finde ich höchstens milde bemerkenswert. Ich würde aber mich selber auch nicht gerade als "besonders interessante" Person ansehen und habe auch gar nicht den Ehrgeiz, anderen als besonderer Unterhaltungsfaktor zur Verfügung zu stehen.

Das heißt natürlich nicht, dass mir meine Mitmenschen durch die Bank unsympathisch sind oder dass ich jeden, der nicht gerade mit einem lackierten Bürstenschnitt durch die Gegend läuft, als "langweilig" ansehen würde. Aber "interessant" ist schon etwas anderes, da braucht es für mich mehr als auffallende Kleidung oder Haare. Sich den Schopf lila zu färben ist keine Kunst und Auffälligkeit kann Charakter nicht ersetzen, genauso wenig wie ein BWL-Studium oder ein dickes Auto.

Für mich müssen also, wenn ich ehrlich bin, etliche unterschiedliche Faktoren zusammenkommen, damit ich jemanden als interessant ansehe, und ich würde es nicht an einzelnen Faktoren festmachen, für die die Person am Ende gar nichts gesondert kann, wie, was weiß ich, die Figur.

» Gerbera » Beiträge: 8893 » Talkpoints: 2,47 » Auszeichnung für 8000 Beiträge



Da du von ansprechen und beobachten redest meinst du wohl eine fremde Person, die mir nicht vorgestellt wurde oder sich selber vorgestellt hat und zu der ich überhaupt keinen Kontakt habe? Die ich als praktisch aufgrund irgendwelcher Äußerlichkeiten interessant finden müsste?

Natürlich kommt es vor, dass ich mir denke, dass eine Person einen guten Stil hat oder besonders kreativ bei der Zusammenstellung ihres Outfits war oder irgendwas in der Art, aber das sorgt nicht dafür, dass ich mich dann auch für die Person in der Klamotte interessiere. Man sieht doch hunderte von Menschen wenn man durch die Stadt geht und da sind immer Leute dabei, die sich besser kleiden als andere.

Menschen werden für mich eigentlich erst interessant wenn ich sie näher kennen lerne. Das hat wahrscheinlich schon etwas mit Charaktereigenschaften zu tun aber auch mit solchen Sachen wie gemeinsamen Interessen, Lebenseinstellung, Lebenserfahrung oder Bildung.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 24946 » Talkpoints: 160,33 » Auszeichnung für 24000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^