Fotos in Album eher ansehen als auf dem Computer?

vom 15.05.2019, 23:02 Uhr

Ich habe unfassbar viele private Fotos - auf meinem Laptop, auf USB-Stick und auf externen Festplatten, aber auch in klassischen, nicht-digitalen Fotoalben. Ich habe festgestellt, dass ich mir die Fotos in den Alben deutlich häufiger ansehe, als die auf dem Laptop oder auf irgendwelchen Festplatten. Ich muss mich nicht erst durch zahlreiche Ordner klicken oder meine Festplatten anschließen, was schon einmal schneller geht.

Während eines Urlaubs mache ich durchaus etwa 1000 Fotos - mal mehr mal weniger. Ich habe definitiv aber keine Lust, mich ständig durch alle 1000 Fotos durchzuklicken, wenn ich mir Fotos ansehen möchte. In ein Album kommen bei mir aber nur ausgewählte Fotos - also die Schönsten der 1000. Es ist eine überschaubare Menge und da macht mir das Durchsehen mehr Spaß. Schaut ihr euch Fotos in Alben auch eher an oder ist es bei euch vielleicht sogar genau umgekehrt?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 31278 » Talkpoints: 218,72 » Auszeichnung für 31000 Beiträge



Liegt das nicht auf der Hand? Ich meine, sonst würden ja diese Fotobücher nicht boomen und sich so großer Beliebtheit erfreuen. So ein Album steht ja auch meist im Regal und wenn der Blick schweift, kann man schon mal dran hängen bleiben und es aus dem Regal ziehen. Die Ordner auf dem Computer sind aber in der Regel nicht so "offensichtlich" angeordnet, sodass man da schneller den Überblick verlieren kann.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 31869 » Talkpoints: 2,82 » Auszeichnung für 31000 Beiträge


Ich mache auch gerne Fotobücher von meinen Reisen, weil ich das auch angenehmer finde, da durch die Fotos zu blättern und nicht jedes einzelne Foto zu sehen, das ich auf der Reise gemacht habe. Hin und wieder schaue ich auch gerne auf dem Computer die Fotos durch, allerdings ist das hauptsächlich dann der Fall, wenn ich ein bestimmtes Foto suche. Wenn ich einfach nur in den Fotos stöbern und mich an die Reise oder ein anderes Ereignis erinnern möchte, dann finde ich das Album oder eben das Fotobuch deutlich angenehmer.

» Barbara Ann » Beiträge: 27063 » Talkpoints: 31,03 » Auszeichnung für 27000 Beiträge



Ich denke auch, dass es leichter ist ein Fotobuch oder Album aus dem Regal zu nehmen und darin zu blättern, als eben Ordner und Dateien auf dem PC oder Laptop durchzusehen. Fotobücher sind ja sehr in Mode und beliebt, dass kommt ja nicht von ungefähr. Es ist ja auch ganz schön, wenn man zusammensitzt und dann vielleicht Fotobücher herum reicht und diese gemeinsam ansieht.

Meine Schwiegereltern lassen von jedem Urlaub so ein Fotobuch anfertigen und zeigen diese dann gerne, wenn die Familie mal zusammenkommt. Das geht auch leichter, als wenn man dann einen Laptop aufstellt. Auch lassen sich Fotobücher mal eher mitnehmen, wenn man sie jemandem zeigen möchte.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 31711 » Talkpoints: 0,29 » Auszeichnung für 31000 Beiträge



Zurück zu Alltägliches

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Quasselfee und 0 Gäste

^