Welche Lebensmittel empfindet ihr als besonders erfrischend?

vom 14.03.2019, 00:08 Uhr

Manchmal habe ich einfach Lust auf etwas "Erfrischendes" zu essen. Gerade im Sommer, wenn es sehr warm draußen ist oder auch nach dem Sport esse ich oft lieber etwas Leichtes, das nicht so sehr im Magen liegt, am besten auch nicht warm ist und einfach frisch schmeckt.

Dazu gehören für mich in erster Linie Obst und Gemüse. Wenn es eine richtige Mahlzeit sein soll, bereite ich mir gerne einen großen Salatteller mit viel Gemüse, etwas Obst und vielleicht noch irgendeiner anderen Zugabe in Form von Proteinen zu oder mache mir einen Wrap mit den gleichen Zutaten. Ansonsten snacke ich aber so ganz gerne noch etwas Obst oder Gemüse. Gerade Wassermelone empfinde ich als extrem erfrischend. Welche Lebensmittel empfindet ihr als besonders erfrischend und wann esst ihr sie daher besonders gerne?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 30460 » Talkpoints: 36,65 » Auszeichnung für 30000 Beiträge



Ein Stück Wassermelone ist für mich der erfrischendste und beliebteste Sommersnack überhaupt. Zwar liebe ich auch diverses anderes Obst wie Erdbeeren, Weintrauben, Birnen, Äpfel und Co, aber nichts gibt mir einen vergleichbaren Frischekick wie die Wassermelone. Bei Gemüse greife ich gerne auf Paprika, Gurken und Tomaten zurück, wenn ich Lust auf eine Rohkost-Knabberei habe.

Ansonsten erfrischen mich auch verschiedene Getränke gut. Mineralwasser löscht den Durst am zuverlässigsten, aber ab und an habe ich auch richtig Lust auf einen kalten Eistee oder einen Iced Coffee. Limos erfrischen mich nur kurzfristig, machen mir aber schnell zusätzlichen Durst, sodass ich davon nur recht wenig konsumiere.

Nicht zuletzt hole ich mir im Sommer auch immer wieder gerne eine Kugel Eis, um mich abzukühlen und meinen Hunger auf Süßes zu stillen. Zwar bevorzuge ich die süßeren und mächtigeren Milcheissorten gegenüber den fruchtigen Varianten und Sorbets, aber letztere können eine gute Alternative zu einem Frucht- oder Saftsnack sein, wenn man Lust auf diese Aromen hat.

» MaximumEntropy » Beiträge: 5654 » Talkpoints: 988,17 » Auszeichnung für 5000 Beiträge


Ich mag auch Obst auch sehr gerne zu Erfrischung. Wassermelone ist da sicherlich der Klassiker, wenn man über Erfrischung redet. Wobei ich auch Erdbeeren sehr gerne mag oder auch Orangen. Was ich auch als sehr erfrischend empfinde ist Zitrone. Damit peppe ich im Sommer gerne mal meine Getränke auf. So kann man das ja schön ins Wasser legen und das dann trinken. Besonders gerne mag ich das auch als Eis.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 38550 » Talkpoints: 75,23 » Auszeichnung für 38000 Beiträge



Für mich ist "erfrischend" ein Begriff aus der Werbesprache, der mich zum Kauf verleiten soll. Nicht umsonst heißen Limo und Co. Erfrischungsgetränke und nicht "aromatisiertes, gesüßtes Kaltgetränk". In meinem Wortschatz kommt es also gar nicht vor, dass ich sage oder denke: Mmmm, die Melone/der Eisbecher/die Hipsterlimo ist ja so erfrischend! oder feststelle, dass mich Lebensmittel X jetzt erfrischt hat.

Gesättigt, immer gerne. Oder der Durst ist gestillt. Oder ein "Gelüste" (auf Bayerisch klingt es nicht ganz so peinlich) ist befriedigt. Aber ich würde maximal von einer Dusche oder einer Pause auf der Parkbank behaupten, dass mich diese erfrischt hat, auch wenn ich den Begriff schon reichlich affektiert finde. Früher wurden ja auch "Erfrischungen" gereicht, weil es nicht als schick galt, in der Öffentlichkeit körperliche Bedürfnisse wie richtigen "Hunger" zu befriedigen.

» Gerbera » Beiträge: 7481 » Talkpoints: 14,04 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Erfrischende Lebensmittel sind für mich vor allem saftiges Obst. Es gibt doch nichts besseres als bei Durst in eine Wassermelone zu beißen. Auch ein kühler Apfel und frische Erdbeeren schmecken sehr erfrischend.

Bananen und Honigmelonen wiederum erzeugen bei mir noch mehr Durst. Auch wie andere meinten Gemüse, ist für mich nicht erfrischend. Wenn es mit Marinade als Salat hergerichtet ist, dann kann ich es noch verstehen, aber eine Karotte oder eine Paprika finde ich eher als sättigend als erfrischend.

» Kruemmel » Beiträge: 988 » Talkpoints: 59,26 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Zurück zu Essen & Trinken

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^