Cabrio offen parken oder immer schließen?

vom 03.07.2013, 21:19 Uhr

Ich sehe oft Cabrios offen auf einem Parkplatz stehen. Dies hat den Eindruck, dass die Fahrer einfach gar keinen Wert darauf legen, dass ihr Auto auch sicher abgestellt ist. Ein Bekannter, der einen Mercedes Cabrio fährt meinte, dass die Versicherung auch dann zahlt, wenn das Auto offen abgestellt wurde und gestohlen wurde. Dennoch sehe ich da einen Aspekt, den ich beachten würde. Denn man kann ja alles mögliche in mein Auto schmeißen, wenn ich es offen stehen lasse und ich habe auch schon mal von weitem beobachtet, wie jemand eine leere Mc Donald Tüte in ein offenes Cabrio geworfen hat.

Fahrt ihr ein Cabrio? Lasst ihr es auch oft offen auf einem öffentlichen Parkplatz stehen oder ist es euch zu gefährlich? Wann schließt ihr es immer und wann lasst ihr es offen stehen. Habt ihr schon böse Erfahrungen machen müssen, dass es vielleicht anfing zu regnen oder Dreck im Auto war?

Benutzeravatar

» Sherlock-Holmes » Beiträge: 2011 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ich habe kein Cabrio aber ich kann es dennoch nicht verstehen, dass manche Leute ihr Cabrio offen parken. Ich hätte auch sofort die Sorge, dass jemand Müll ins Auto wirft oder sogar Flüssigkeiten hinein kippt. Noch schlimmer wäre es natürlich, wenn jemand eine Zigarettenkippe in das offene Cabrio wirft. Das sind alles Risiken, die ich von vorneherein ausschließen würde und daher einfach das Verdeck schließen würde, wenn man das Auto parkt. Mittlerweile gehen die Verdecke doch so schnell zu, dass das kein großes Problem darstellen sollte.

Benutzeravatar

» Prinzessin_Erika » Beiträge: 2010 » Talkpoints: 6,28 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Ich habe mal eine Freundin besucht, die in einem reichen Viertel wohnt. dort stand dann ein extrem teures Luxus-Cabrio ohne Verdeck an der Straße herum. Es waren dann lauter Sachen auf den Rücksitzen und so weiter hinterlegt wie Taschen und so etwas. Ich war damals ziemlich fassungslos, als ich das gesehen habe. Ich finde das ziemlich naiv, ein Cabrio so offen herumstehen zu lassen. Meiner Ansicht nach zieht das doch Diebe an, gerade wenn das Cabrio zur Luxusklasse gehört.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 30030 » Talkpoints: 1,96 » Auszeichnung für 30000 Beiträge



Ich habe jetzt zwar kein Cabrio mehr, habe aber mehrere Jahre eines gefahren. Ich habe es fast immer geschlossen abgestellt, außer in ein paar Ausnahmefällen, wenn ich es zum Beispiel nur kurz abgestellt habe und das Auto auch in Sichtweite stand. Sonst habe ich immer das Verdeck zugemacht und das Auto abgeschlossen. Zum einen, damit keiner etwas aus dem Auto stehlen kann und zum anderen damit niemand etwas in das Auto werfen kann oder damit es auch bei plötzlichem Regen nicht hineinregnet.

Außerdem stellt es eine Ordnungswidrigkeit dar, wenn man sein Auto nicht abschließt, die Fenster offen lässt oder das Cabrio mit geöffnetem Verdeck abstellt. In Paragraph 14 der Straßenverkehrsordnung steht nämlich, dass Fahrzeuge beim Parken gegen unbefugte Nutzung zu sichern sind, das bedeutet dass das Auto für Fremde nicht zugänglich sein darf.

Benutzeravatar

» DoubleK » Beiträge: 1127 » Talkpoints: 58,85 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Zurück zu Auto & Motorrad

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^