Kontakt mit Hotlines eher frustrierend finden?

vom 04.09.2018, 08:10 Uhr

Ich musste kürzlich beruflich eine Hotline anrufen, um bestimmte Informationen zu erfragen. Blöderweise wollte oder konnte man mir dort keine Auskunft geben und hat mich eher versucht dazu zu drängen, in eine Zweigstelle vor Ort zu gehen und da eben persönlich nachzufragen. Findet ihr Hotlines auch eher frustrierend? Warum hat man überhaupt eine Hotline, wenn man eh dazu gedrängt wird, vor Ort nachzufragen? Ist die Hotline dann nicht komplett überflüssig? Bekommt ihr bei Hotlines die Informationen, die ihr braucht oder eher nicht?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 24980 » Talkpoints: 3,13 » Auszeichnung für 24000 Beiträge



Hotlines, meine besonderen Freunde. Ich könnte hier seitenweise krude Geschichten erzählen, die bei solchen Hotline-Anrufen schiefgegangen sind. Mittlerweile denke ich ja, dass da in erster Linie völlig ungeschulte Mitglieder sitzen, die dem Arbeitsamt entgehen wollen. Was natürlich auch sehr löblich ist, aber die Ausbildung der Leute ist meiner Meinung nach erschreckend schlecht und es wird an deren Schulung gespart, wo es nur geht.

Ich bin sogar einmal bei der Hotline eines Telefonanbieters total dreist angelogen worden, weil der zuständige Mitarbeiter keine Lust hatte, sich meiner Sache anzunehmen. Nein, eigentlich sogar zweimal. Einmal bin ich total falsch beraten worden, dann wollte man mir Sachen schicken, die nie ankamen und für meinen Anschluss sowieso falsch waren und letztens erst hatte ich Spaß mit einer Mitarbeiterin, die nicht verstehen wollte, warum man genervt ist, wenn immer noch nach 20 Jahren Werbung für den toten Opa kommt!

Ach ja, die Hotline der Krankenkasse, die jetzt anscheinend auf bundesweit statt für meine Stadt geschaltet wurde, war zwar sehr kulant, weil sie einen Fehler bei einer Abbuchung gemacht hatten, aber blöderweise kam dann zwei Wochen später eine erneute Mahnung. Am Ende musste ich die Sache schriftlich klären und habe auch auf schriftlicher Bestätigung bestanden. Diese ganze Hotline war einfach umsonst. Meiner Erfahrung nach kommt man im schriftlichen Kontakt besser weg.

» Verbena » Beiträge: 2913 » Talkpoints: 0,76 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Verallgemeinern kann ich es nun nicht und es gab schon auch Fälle, in denen mir die Hotline weiterhelfen konnte und ich danach mit meinem Anruf schon zufrieden war, auch wenn ich vielleicht lange warten musste, bis ich jemanden am anderen Ende der Leitung sprechen konnte. Aber natürlich kenne ich auch die frustrierenden Momente, in denen ich mich frage, was die Hotline überhaupt macht, weil mir da niemand helfen konnte. Zum Glück überwiegen diese Momente aber nicht.

» Barbara Ann » Beiträge: 25060 » Talkpoints: 30,79 » Auszeichnung für 25000 Beiträge



Ich finde in den meisten Fällen die Kontakte zu den Hotlines eher mühselig und damit auch frustrierend. Erst einmal war ich schon mal 2 Stunden am Stück in der Warteschleife und habe es trotz einer ausgesprochen freundlichen Art von mir, wenn ich mit solchen Menschen rede mit unfreundlichen Zeitgeistern zu tun, die teilweise so ungebildet am Telefon sind und ihre eigenen Verträge weder kennen noch Leistungen. Das nervt enorm!

Doch auch die mangelnde Hilfsbereitschaft lässt sich bei einigen Hotlines echt bemängeln. Finde ich etwas schade, wieso das so ausfällt, aber das ist offenbar auch der Zeit, Uhrzeit, den Anrufaufkommen und den Mitarbeitern geschuldet. Trotzdem bleibe ich so gut es geht immer freundlich. Solange man mir nicht ganz zu doof kommt.

Ich notiere mir immer Namen, Uhrzeit usw. Ich kann da ganz schnell entsprechend eingreifen. Hinzu kommend ist, dass ich durchaus ein wenig rechtlich auf den Kasten habe und dann schon im Vorfeld genau weiß, was mein Anliegen betrifft, wie weit ich gehen kann.

Doch bei meinem Stromanbieter habe ich eigentlich immer echt geiles Personal am Telefon. Die waren bisher immer locker. Mit einem habe ich 1 ½ Stunden über unterschiedliche Anliegen, die sich durch das Gespräch + dem wichtigsten Anliegen etc. gelabert. Ich glaube, der fand das mega.

Benutzeravatar

» Kätzchen14 » Beiträge: 3937 » Talkpoints: 27,05 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Zurück zu Allgemein

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

^