Wo kann man Weihnachtsgeschenke tauschen?

vom 24.12.2012, 23:17 Uhr

Hier Habt ihr schon einmal Weihnachtsgeschenke getauscht? würde ich gerne von euch wissen, ob ihr schon einmal ein unnützes Geschenk los geworden seid und dafür etwas passenderes erhalten habt. Wenn es so war, würde mich interessieren, wo ihr Geschenke getauscht habt. War es in der Familie, im Freundeskreis oder unter fremden Leuten? Wo kann man seine Geschenke an den Mann/die Frau bringen und andere Geschenke dafür erhalten?

Benutzeravatar

» Nettie » Beiträge: 7663 » Talkpoints: 3,55 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Also ich muss sagen, dass ich schon öfters Geschenke "umgetauscht" habe, wobei das natürlich eigentlich nicht die feine Art ist, denn eigentlich verschenkt man Geschenke nicht weiter bzw. tauscht diese um. Aber manchmal sind Geschenke so falsch, dass ich damit nichts angefangen habe, sodass ich sie auf jegliche Art und Weise versucht habe los zu werden.

Die einfachste Methode ist natürlich, sich bei Ebay anzumelden und dort das Produkt zu verkaufen. Meistens bekommt man so noch einiges an Geld zurück und kann sich von dem erwirtschafteten Geld lieber etwas schöneres kaufen. So habe ich es zumindest die ganzen letzten Male gemacht, wenn jemand mir wieder etwas unpassendes gekauft hat. Natürlich muss es die Person nicht wissen. Also Ebay wäre da schon einmal eine gute Anlaufstelle. Ich bin mir nicht sicher, aber bei Ebay-Kleinanzeige, tauscht man ja eher. Vielleicht bekommt man dort sein Geschenk gegen etwas Anderes umgetauscht. Wirkliche Erfahrungen habe ich in diesem Bereich aber nicht.

Was ich ebenfalls schon gemacht habe ist, dass Produkt einfach umzztauschen. Manchmal hat man die Rechnung mit dabei, falls das Produkt kaputt geht. Ist natürlich nicht schlau vom Schenker. Aber man kann mit dem Kassenbon zum Laden gehen und dort das Produkt gegen Geld umtauschen lassen bzw. sich etwas Anderes dafür aussuchen ud damit wären wir ja schon beim Umtauschen gelandet.

Ansonsten, wenn ich etwas überhaupt nicht brauche, tausche ich eher nicht. Wenn ich sehe, dass eine Person mit meinem Geschenk etwas anfangen kann, dann schenke ich den Personen das Geschenk einfach. Ansonsten würde es bei mir nur verstauben. Wirklich getauscht habe ich nicht, wobei ich schon einmal beim Tausch eines Produktes von Familienmitgliedern und auch Fremden Geld dafür bekommen habe.

Man sieht also, es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie man das Geschenk "umtauschen" kann. Dabei muss es ja nicht unbedingt das Tauschen sein, sondern man kann das Produkt auch wieder verkaufen bzw. weiterschenken, auch wenn man eigentlich Geschenke nicht weiter verschenken sollte. Bringt ja nach Aberglaube unglück!

Benutzeravatar

» Dennus » Beiträge: 1262 » Talkpoints: 0,26 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Also "getauscht" habe ich ein unpassendes Geschenk noch nie. Wenn ich etwas bekommen habe, das mir so gar nicht gefiel habe ich es meist an Personen verschenkt, die damit was anfangen konnten ohne dafür selbst etwas haben zu wollen. Ich muss nicht immer eine Gegenleistung für ein solches "Geschenk" bekommen. Ich bin nur froh, wenn ich etwas nicht entsorgen muss, für das andere Geld bezahlt haben und jemanden finde, der glücklich ist über ein solches Geschenk.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 23031 » Talkpoints: 2,76 » Auszeichnung für 23000 Beiträge



Zurück zu Festtage

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^