Scheine in Spardose mit Kleingeld überschütten?

vom 28.09.2014, 14:50 Uhr

Ich habe einige große Spardosen, in denen ich mein Kleingeld spare. Normalerweise schmeiße ich da auch wirklich immer nur Kleingeld hinein, wobei ich auch schon einmal einen Schein in eine noch leere Dose geworfen habe und diese dann mit Kleingeld aufgefüllt habe. Da die Dose recht groß ist,. liegen nun schon einige Kilo Kleingeld auf dem Schein.

Ich habe nun ein schlechtes Gefühl, weil ich Angst habe, der Schein könne bei dem ganzen Gewicht irgendwie reißen, zumal ich ihn auch nicht ordentlich zusammen gefaltet habe. Das wäre natürlich sehr ärgerlich und seit dem Gedanken traue ich mich auch nicht, noch weitere Scheine in meine Spardosen zu schmeißen.

Sollte man es vermeiden, Scheine in der Spardose mit vielen Münzen zu überschütten oder kann da gar nichts passieren?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 29786 » Talkpoints: 62,57 » Auszeichnung für 29000 Beiträge



Das mache ich nur. Dabei braucht man keine Angst haben, dass der Schein in Mitleidenschaft gezogen wird. Er ist genauso, als wenn man ihn so im Portemonaie benutzen würde. Auch dort könnte er reißen oder sehr doll knittern. Man muss etwas darauf achten, wenn man ihn heraus holt. Aber sollte er dabei kaputt gehen, geht man einfach zur Bank, erklärt die Angelegenheit und die Banknote wird ersetzt. Ich sehe also kein Problem darin.

» iggiz18 » Beiträge: 3137 » Talkpoints: 3,00 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Ich bekomme das bei der Spendendose immer sehr gut mit, die wir bei der Arbeit stehen haben. Da ist es auch so, dass die Kunden zum Teil abwechselnd Geldscheine und auch Münzen hinein werfen. Da die Dose durchsichtig ist, kann man das immer ziemlich gut sehen, dass da auch schon mal ein Schein kaputt geht. Aber da man den ja bei der Bank ersetzt bekommen kann, wenn er zu kaputt zum Einlösen ist, sehe ich da auch nicht so ein riesiges Problem.

» Barbara Ann » Beiträge: 25293 » Talkpoints: 7,09 » Auszeichnung für 25000 Beiträge



Also vorab zu deiner Sorge: Nein, der Schein kann nicht reißen nur weil Münzen darauf liegen. In der Regel sind die Scheine ziemlich robust, so schnell bringt Sie nichts zum reißen. Aber selbst wenn es doch einmal passiert kann ich dich beruhigen: man kann zerrissene Scheine ohne Probleme bei der Bundesbank eintauschen. Die Scheine sind also nicht verloren.

Im Übrigen habe ich da einen kleinen Spleen. Ich kann Münzen und Scheine in der Spardose nicht vermischen. Ich weiß nicht woran das liegt, aber mich stört es einfach wenn die Scheine am Ende so zerknittert sind. Deshalb habe ich eine Spardose für die Münzen und eine Spardose für die Scheine.

» Anijenije » Beiträge: 1925 » Talkpoints: 44,85 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Der Euro ist zwar überhaupt nicht stabil, das ist mir schon einige Male bei den Fünfern und Zehnern aufgefallen, dass die auch bei normaler Handhabe schnell einmal Risse bekommen. So lange du aber noch alle Teile vom Schein hast oder der Schein nur etwas eingerissen ist, wird er normalerweise problemlos angenommen.

Ich würde mich da überhaupt nicht sorgen. Ansonsten machst du eben noch eine Extraspardose für übrige Geldscheine. Dann hast du das getrennt und musst dich nicht andauernd sorgen, ob die darauffallenden, schweren Münzen dann das Papiergeld, welches du zuvor hinein geschmissen hast, zerstören könnten.

Benutzeravatar

» nordseekrabbe » Beiträge: 8394 » Talkpoints: 55,81 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Abgesehen davon, dass ich nicht nachvollziehen kann, warum man Geldscheine in eine Spardose wirft, glaube ich nicht, dass der Schein dadurch Schaden nimmt. Warum auch? Der wird ja nicht bewegt, sodass keine Reibung oder Beanspruchung stattfinden kann. So gesehen liegt ja nur Gewicht drauf, nicht mehr und nicht weniger. Ich werfe ausschließlich Kleingeld in die Spardose und keine Scheine.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 25960 » Talkpoints: 2,52 » Auszeichnung für 25000 Beiträge


Zurück zu Geld & Finanzen

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^