Angst vor Achterbahnfahrt, obwohl schon oft gefahren?

vom 26.10.2014, 12:06 Uhr

Ich liebe es über alles, Achterbahn zu fahren, wobei es mir gerade die besonders großen angetan haben. Ich bin dabei auch schon etliche Male Achterbahn gefahren und gerade im Europapark bin ich jedes Jahr und manchmal auch öfters. Von daher kenne ich da die ganzen Achterbahnen sehr gut, da ich sie schon oft gefahren bin.

Obwohl ich schon so oft Achterbahn gefahren bin und auch die ganzen Achterbahnen vom Europapark so gut kenne, ist es dennoch immer so, dass ich Angst vor der Fahrt verspüre. Ich bin dann dennoch jedes Mal aufs Neue aufgeregt und bekomme ganz feuchte Hände. Trotzdem freue ich mich natürlich sehr auf die Fahrt.

Ist es bei euch auch so, dass ihr jedes Mal aufs Neue Angst vor einer Achterbahnfahrt verspürt, obwohl ihr die Achterbahn schon öfters gefahren seid? Oder habt ihr nur Angst, wenn ihr die Achterbahn noch nie gefahren seid?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 29659 » Talkpoints: 59,69 » Auszeichnung für 29000 Beiträge



Als ich jung war, da gab es für mich auf dem Rummel nichts schöneres als das. Je größer und verrückter die Achterbahn war, desto glücklicher war ich. Aber eigentlich müsste das bei mir nicht obwohl, sondern eher weil ich schon so oft gefahren bin heißen.

Warum? Als ich jung war, gab es eine neue Achterbahn, die ich gleich benutzen musste. Einige Zeit später bin ich mit der dann noch mal gefahren. Nur in dem Jahr hatte die Bahn so ganz anders geklungen als bei meiner ersten Fahrt ein paar Jahre zuvor. Da ich ein sehr musikalischer Mensch bin, fielen mir eben ganz andere Geräusche ziemlich deutlich auf. Ich war froh, als ich aussteigen konnte, weil ich mir das außer mit Verschleiß nicht erklären konnte.

Einen Tag später ist dann auf genau der Bahn ein schwerer Unfall passiert. Ich hatte wohl richtig gehört, dass irgend etwas nicht stimmte. Irgend jemand hatte dieses eine Mal beim Aufbau etwas nicht richtig gemacht und nicht mal dem technischen Prüfer war das aufgefallen.

Damals habe ich mir geschworen, dass ich nie wieder mit so einem Ding fahren werde, weil ich ganz offensichtlich doch dem Tod von der Schippe gesprungen bin.

Es muss also nicht so laufen, dass man sich irgendwann an die Angst gewöhnt und sie verliert. Aber längst nicht jeder hat so ein Pech. Die meisten Fahrten dieser Art verlaufen hierzulande zum Glück ohne Zwischenfälle. Trotzdem möchte ich mein Glück da eben nicht noch mal auf die Probe stellen. Im Leben gibt es eben keine totale Sicherheit. Jeder geht da eben anders mit um. Für andere Leute, die anders als ich gestrickt sind wäre das vielleicht sogar der perfekte Nervenkitzel.

Benutzeravatar

» trüffelsucher » Beiträge: 12158 » Talkpoints: 172,49 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Etwas aufgeregt bin ich bei solchen Bahnen schon, die ich noch nie gefahren bin, weil ich es dann einfach spannend finde, wie es wohl sein wird. Aber Angst habe ich gar nicht vor einer Achterbahnfahrt, auch dann nicht, wenn ich die Bahn noch nicht kenne. Dann freue ich mich eher darauf, die Strecke kennenzulernen. Bei Bahnen, die ich schon mal gefahren bin, ist es dann so, dass ich mich einfach nur darauf freue, mal wieder fahren zu dürfen.

» Barbara Ann » Beiträge: 25073 » Talkpoints: 34,86 » Auszeichnung für 25000 Beiträge



Ich fahre sehr gern mit Achterbahnen. Diese sind ja auch so konzipiert, dass sie sicher sind und somit wenig passieren kann. Natürlich gab es schon ein paar Unfälle, weil die Bahnen fehlerhaft waren, aber mit den heutigen Sicherheitsvorschriften gehe ich durch die häufigen Wartungen nicht davon aus, dass genau bei meiner Fahrt etwas schief gehen wird. Ich freue mich eher auf die Fahrt.

Von Angst würde ich auf jeden Fall nicht sprechen, da ich eher mit Vorfreude in der Warteschlange stehe. Natürlich habe ich Respekt vor dem was passiert, aber der Adrenalinausstoß ist es auf jeden Fall wert mit Achterbahnen zu fahren. Ich bin jetzt auch schon so viele Achterbahnen gefahren, dass ich zwar mit Respekt einsteige, aber auch keine Angst habe. Ich freue mich ja eher auf den Spaß beim Fahren.

» Ela123 » Beiträge: 494 » Talkpoints: 10,80 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich fahre sehr gerne mit Achterbahnen und habe auch keinerlei Angst davor. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich schon sehr früh damit angefangen habe und mein Papa und großer Bruder da sehr furchtlose Vorbilder für mich waren. Und da ich auch keine negativen Erfahrungen gemacht habe, hatte ich immer viel Spaß dabei. Allerdings ist es schon so, dass ich ein wenig Bauchkribbeln habe, wenn ich mit einer neuen Achterbahn das erste Mal losfahre. Das ist allerdings eher ein positives Gefühl von Adrenalin im Körper, weshalb ich es nicht als Angst definieren würde.

Als ich mit meinem Freund zusammen kam, hatte dieser enorme Angst vor großen Achterbahnen und Höhe allgemein. Bei ihm war es jedoch so, dass er nach der ersten Überwindung auf einer Achterbahn jegliche Angst verlor und inzwischen gar nicht mehr aufgeregt ist. Das gilt auch, wenn es eine vollkommen neue und große Achterbahn ist.

Wo wir allerdings wahrscheinlich beide beim ersten Mal etwas Bammel hätten, wäre eine Achterbahn, in welcher man "lose hängt". Diese gibt es auch beispielsweise im Heidepark Soltau, jedoch konnten wir sie bei einem Besuch nicht fahren, da die Anstehzeiten einfach zu enorm waren. Auch da denke ich jedoch, dass die Angst nach der ersten Fahrt mit einer entsprechenden Bahn überwunden wären.

» bambi7 » Beiträge: 923 » Talkpoints: 1,29 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Ich bin noch nicht mir so vielen Achterbahnen gefahren, aber ich denke, dass es durchaus normal ist, dass man vorher etwas nervös ist und feuchte Hände bekommt. Immerhin ist es durchaus aufregend und man weiß bei neuen Achterbahnen ja auch oftmals vorher nicht, was nun auf einen zukommen wird und wie schnell es sein wird und ob es irgendwelche besonderen Effekte gibt. Ich denke, dass das Adrenalin da auch schon etwas für sorgt, dass man vorher Aufregung verspürt.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 28404 » Talkpoints: 2,68 » Auszeichnung für 28000 Beiträge


Zurück zu Freizeit & Lifestyle

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^