Was haltet ihr von Ausweisen mit Fingerabdruck-Pflicht?

vom 16.04.2018, 14:03 Uhr

Bisher ist es ja so, dass man in Deutschland einen Ausweise mit digitalem Fingerabdruck bekommen kann, wobei diese Option allerdings freiwillig ist. Ich habe auf meinem Personalausweis keine Fingerabdrücke speichern lassen. Nun habe ich gelesen, dass die EU-Kommission eine Vorschrift einführen möchte, sodass Fingerabdruck und andere biometrische Daten verpflichtend werden sollen im Personalausweis. Nach Ansicht der Kommission wäre es so dann schwerer für Kriminelle und Terroristen, Dokumente zu fälschen.

Was haltet ihr von einer Pflicht? Findet ihr, dass es lange überfällig ist, so eine neue Vorschrift einzuführen? Sollte das Speichern von digitalen Fingerabdrücken und biometrischen Daten tatsächlich obligatorisch sein? Oder sollte man die Freiwilligkeit beibehalten dürfen?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 25091 » Talkpoints: 2,36 » Auszeichnung für 25000 Beiträge



In der heutigen Zeit mit diesen großen Problemen dank gewisser Politiker(innen) finde ich das sehr gut. Warum das nicht schon früher gemacht wurde, ist mir unklar, denn der Reisepass beinhaltet auch die Abnahme von Fingerabdrücken. Warum man bei solchen Sachen solche Anfangsbedenken hat, ist mir auch nicht klar, denn bei sozialen Medien geben eben diese Leute mit den Bedenken eh alles schon freiwillig preis, sodass es sicher keine Frage des Datenschutzes sein kann.

» celles » Beiträge: 7638 » Talkpoints: 46,73 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Direkt mal ein Spruch oder eine Aussage zur Titelüberschrift ohne den Thread Verfasser zu meinen „am Arsch!“. Fingerabdruckpflicht? Aber nicht mit mir und das ist für mich auch ein Eingriff in meine freie Entscheidung sowie Persönlichkeit. Ich sehe in keinster Weise ein, ob ich etwas zu verheimlichen habe oder nicht, wieso auf einem Dokument, welches mir schon finanziell aufgedrückt wird und mich ausweisen soll, auch noch sensible Fingerabdrücke zu finden sein sollen. Im Leben gibt es das bei mir nicht und wenn ich zig Strafen zahlen müsse!

Ihr müsst das ja mal so sehen, wie ich. Ich gebe meine Fingerabdrücke ab, weil ich ja eigentlich nichts zu verheimlichen habe. So nun sind die natürlich in der Datenbank enthalten und entsprechend auch bei der Polizei abrufbar. Jetzt geht mal jemand davon aus, man befindet sich an einem Ort, wo später ein Verbrechen stattfand. Schon werden die Fingerabdrücke den unterschiedlichen Menschen zugeordnet und die dürfen sich erklären. Soweit so gut, aber das alleine reicht mir aus, dass ich das nicht will.

Ist schon so im Alltag der Hammer, dass man als Single kein Alibi aufweisen kann, weil man alleine daheim war und schon immer dringend tatverdächtig ist. Fehler in der Justiz reichen aus, um Menschen unschuldig hinter Gitter zu stecken oder ein gewisser Fahndungsdruck? Die Entschädigungen in DE sind ein Witz, als das ich meine Fingerabdrücke irgendwo auf einem Dokument lasse, um meinen Schutz zu gewähren, aber gleichzeitig auch angreifbar zu sein. Nein, das sehe ich nicht ein!

Ich kann damit leben, wenn man Kinderschändern, Terroristen & Co diese „Pflicht“ aufdrücken würde, das hat auch vorbeugend etwas mit der kriminellen Problematik zu tun, aber jeden Bürger dazu verpflichten? Das halte ich für kritisch und ich befürchte eben auch, dass jetzt mal rein von meinem oberen Gedanken, sehr viele Probleme damit aufkommen können.

Ungefähr 80 Prozent all meiner Arbeitskollegen, unserer Klientel, Verwandten und Bekannten haben teilweise denselben Gedankengang wie ich oben aufgefasst habe, ebenso. Ganz so doof scheine ich ja dann nicht zu sein und ich komme aus Gegenden, wo Polizei an der Tagesordnung ist, wo Gewalt allgegenwärtig ist etc. Ich weiß also, wie einfach es ist, zwischen die Fronten als Unschuldiger zu geraten und sich dann erklären zu müssen. Das würde mit Fingerabdrücke durchaus schwieriger werden.

Benutzeravatar

» Kätzchen14 » Beiträge: 3937 » Talkpoints: 27,05 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Zurück zu Aktuelles

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^