Wie könnte bessere Versorgung in der Psychotherapie aussehen

vom 12.04.2018, 08:15 Uhr

Laut Medienberichten setzt sich Bundesgesundheitsminister Spahn für eine bessere Versorgung in der Psychotherapie ein. So hat er zu Reformen für eine bedarfsgerechte Versorgung aufgefordert. Dass man teilweise zu lange auf einen Therapieplatz warten muss, habe ich selbst auch schon von anderen Mitmenschen mitbekommen und auch durch die Medien. Wie könnte eine bedarfsgerechte Versorgung aussehen? Was könnte eurer Ansicht nach noch verbessert werden und warum?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 16084 » Talkpoints: 0,65 » Auszeichnung für 16000 Beiträge



Zurück zu Aktuelles

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^