Überall Ingwer - Nervt es Euch auch?

vom 14.01.2013, 17:39 Uhr

Ich habe absolut nicht das Gefühl, dass Ingwer vermehrt verwendet wird. Beim Sushi wird er natürlich häufig eingelegt dazu serviert, das war allerdings schon immer so. Ich gehe auch sehr häufig essen und dennoch ist mir nichts dergleichen aufgefallen und das obwohl ich sehr sensibel bei scharfem Essen bin. Generell esse ich auch keinen Ingwer oder benutze ihn zum Würzen, jedoch hilft er mir super als Tee wenn ich krank bin.

Dass manche Produkte im Supermarkt mittlerweile Ingwer enthalten, beispielsweise Eistees, stört mich eigentlich auch nicht, da ich selten Fertigprodukte kaufe. Finde es eher positiv, da somit mehr Geschmäcker bedient werden und Ingwer ist schließlich ein gesundes Produkt und über 100 neue Sorten an Einhorn-Gummibären beschweren sich auch die wenigsten.

» bambi7 » Beiträge: 923 » Talkpoints: 1,29 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Ich mag Ingwer ehrlich gesagt gar nicht. Ich esse schon gerne scharf, allerdings mag ich die Schärfe von Ingwer gar nicht. Ich finde, dass es nicht nur scharf, sondern irgendwie auch gleichzeitig parfümiert schmeckt und das sagt mir leider so gar nicht zu. Allerdings kenne ich auch genügend Leute, die total auf Ingwer stehen und ich habe schon irgendwie auch das Gefühl, dass Ingwer innerhalb der letzten Jahre ziemlich beliebt geworden ist.

Ich habe nun aber nicht das Problem, dass überall Ingwer drin ist. Wenn ich das bei irgendwelchen Produkten im Supermarkt oder auf der Speisekarte im Restaurant sehe, dann kaufe oder bestelle ich mir die entsprechenden Sachen gar nicht. Es gibt ja aber auch mehr als genug Optionen, wie man dem entgehen kann und ich finde auch nicht, dass es übermäßig viele Produkte und Speisen damit gibt. Denn im Endeffekt steht ja auch nicht jeder drauf.

Wo mich Ingwer aber wirklich nervt, ist beim Sushi. Ich liebe Sushi über alles, wobei ich diesen Ingwer da ganz schrecklich finde. Eigentlich ist er ja zum Neutralisieren des Geschmacks gedacht, aber ich würde das nie essen. Ich schiebe ihn immer auf die Seite.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 30132 » Talkpoints: 131,00 » Auszeichnung für 30000 Beiträge


Ich verstehe die Aufregung hier ehrlich gesagt gar nicht. Es ist ja nicht so, dass sämtliche Produkte durch Ingwer-Varianten ausgetauscht werden. Man bekommt ja trotzdem noch problemlos Tee ohne Ingwer oder Orangensaft ohne Ingwer. Wozu sich also darüber aufregen, dass plötzlich überall Ingwer Bestandteil ist? Man wird ja nicht dazu gezwungen, das Zeug zu kaufen und zu konsumieren. Manche Menschen haben echt Luxusprobleme, das ist der Wahnsinn. Dafür fehlt mir jede Form von Verständnis.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 27430 » Talkpoints: 4,20 » Auszeichnung für 27000 Beiträge



Zurück zu Ernährung & Diät

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^