Schäler versehentlich mit Schalen wegwerfen?

vom 19.10.2017, 10:43 Uhr

Eine Bekannte erzählte mir letztens, dass sie kürzlich versehentlich den Schäler nach dem Schälen des Gemüses samt dem Abfall weggeworfen hat. In der Regel schält sie die Schalen direkt in eine Papiertüte, damit sie die Reste später gesammelt in den Müll werfen kann. Sie hat dann den Schäler nach dem Schälen in der Tüte abgelegt, ihn später nicht mehr gesehen und alles zusammen weggeworfen.

Dieses Mal ist es ihr später zum Glück eingefallen, allerdings hat sie über die Jahre hinweg schon zwei Schäler auf diese Weise verloren. Mir ist das tatsächlich einmal in der Vergangenheit passiert, allerdings bin ich danach dazu übergegangen über dem Bio-Eimer zu schälen. Mehrere Schäler dadurch zu verlieren wäre so ärgerlich, dass ich die Methode spätestens nach dem zweiten Mal ändern würde.

Ist es euch auch schon passiert, dass der Schäler unter den Resten verloren ging und ihr ihn mitsamt der Schalen entsorgt habt? Denkt ihr, dass diese Gefahr generell besteht, wenn man in eine Tüte schält oder nur, wenn man nicht aufpasst?

» Schneeblume » Beiträge: 3096 » Talkpoints: 0,28 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Schlichtweg, nein noch nie, weder einen Schäler, ein Messer oder sonst irgendwas aus der Küche. Ehrlich gesagt kann mir das eigentlich auch nie passieren, denn wenn ich fertig bin mit dem Schälen oder Schneiden von irgendetwas, dann lege ich den Schäler oder das Messer auch nie zu den Schalen in den Behälter. Ich schäle in der Regel über einer kleinen Schüssel und wenn ich dann fertig bin, dann kommen die genutzten Utensilien entweder direkt in die Spüle oder hinter den Wasserhahn. So habe ich direkt den Abfall und die Utensilien wieder getrennt und kann es gar nicht aus versehen wegwerfen.

» StarChild » Beiträge: 1325 » Talkpoints: 2,88 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Ich schäle mein Gemüse immer über einer Zeitung, aber den Sparschäler lege ich dann nicht auf meine Schalen, sondern beiseite, wenn ich fertig bin. Sonst kann ich es mir im Stress schon vorstellen, dass man schnell alles wegräumen möchte und dann eben noch den Sparschäler in den Schalen hat und ihn mit entsorgt. Ich würde mir aber auch schnell ein anderes System überlegen, wenn mir das schon mehr als einmal passiert wäre, dass ich einen Sparschäler versehentlich entsorgt habe.

» Barbara Ann » Beiträge: 24845 » Talkpoints: 52,47 » Auszeichnung für 24000 Beiträge



Auch wenn ich den Schäler nicht neben den Schalen ablege, ist es mir auch schon passiert, dass ein Gemüseschäler versehentlich im Müll gelandet ist. Das ist an sich nicht so schlimm, weil ich meistens immer noch ein bis zwei Schäler in der Schublade habe und auch regelmäßig welche nachkaufe. Aber es ist mir auch schon passiert, genauso wie Löffelchen manchmal mit einem Joghurt im Müll landen.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 10235 » Talkpoints: 61,82 » Auszeichnung für 10000 Beiträge



Zurück zu Kurioses

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^