Benutzt ihr beim Grillen immer Wegwerfgeschirr?

vom 23.04.2014, 18:50 Uhr

Bei uns im Freundeskreis ist es so, dass wir immer altes normales Geschirr benutzten. Wir haben immer solches Geschirr im Keller und wenn jemand grillt, wird es mitgenommen oder eben derjenige hat selber altes Geschirr. Wegwerfgeschirr oder Besteck haben wir nicht. Aber bei meinem Onkel ist es so, dass er niemals mit Geschirr grillt. Er meint, dass Wegwerfgeschirr zum Grillen gehört. Niemals würde er mit richtigem Geschirr grillen. Wir haben ihm schon angeboten unser altes Geschirr vorbeizubringen aber das will er nicht.

Grillt ihr immer mit Wegwerfgeschirr oder nehmt ihr immer normales Geschirr? Warum habt ihr euch für diese Variante entschieden? Gehört für euch zum Grillen auch Wegwerfgeschirr dazu?

Benutzeravatar

» MissMarple » Beiträge: 6772 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 6000 Beiträge



Gerade diese Pappteller, die völlig durchweichen, kann ich ja gar nicht leiden. Außerdem finde ich es sinnvoller, normales Geschirr zu nutzen, ich bilde mir ein, das ist umweltfreundlicher. Ich habe mal bei IKEA ganz einfache Teller gekauft. Diese waren II.Wahl-Ware, haben 50 Cent pro Stück gekostet und sind etwas größer, als unser normales Geschirr. Wenn so ein Teller mal kaputt geht, ist es nicht so tragisch und mit schmeckt es davon einfach besser.

» Squeeky » Beiträge: 2641 » Talkpoints: 1,11 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Wenn ich bei meinen Eltern grille, dann nehmen wir immer richtiges Geschirr, weil wir da in einer kleinen Runde ist und wir auch einen Geschirrspüler haben. Wenn man in einer kleinen Runde (sechs Leute) grillt, geht ja auch nicht so schnell etwas kaputt.

Wenn ich mit meinen Freunden grille und wir bis in die Nacht da sitzen, dann nehme ich lieber Wegwerfgeschirr, weil das eben nicht kaputt gehen kann beziehungsweise man es sowieso wegwirft. Und sonst wäre es bei meinen Freunden und mir leider so, dass garantiert ein Teller oder Glas kaputt gehen würde. Oder Besteck würde verloren gehen, das ist alles schon vorgekommen.

Ich denke, es gibt für beides gute Gründe und man sollte immer abwägen, was angebrachter ist. Bei mir ist beispielsweise das Wegwerfgeschirr angebrachter, weil viele meiner Freunde einfach mal das Geschirr vergessen würde und dann am Ende meins benutzt werden würde und ich keine Lust darauf habe, dass etwas kaputt geht. Außerdem ist das Aufräumen mit Wegwerfgeschirr eindeutig einfacher und stressfreier, weil man einfach nur mit einem Müllsack herumlaufen und alles wegwerfen muss. :D

Benutzeravatar

» Fluffeltuch » Beiträge: 797 » Talkpoints: 3,85 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Ich denke es kommt auch drauf an, wo man grillt. Wenn ich zu Hause grille, dann benutze ich in der Regel normales Geschirr aus der Küche. Man deckt einfach den Tisch und kann sich dann mit dem Grillgut hinsetzen, wenn alles soweit fertig ist. In der Regel muss man ja dann nur die Lebensmittel transportieren, beispielsweise das Fleisch vom Grill oder die Salate aus dem Kühlschrank.

Wenn man allerdings draußen irgendwo grillen will, beispielsweise auf einem Campingplatz oder Grillplatz, dann würde ich durchaus Plastik- oder Pappgeschirr nehmen. Das ist nicht so schwer zu tragen und das Gewicht von Porzellan sollte man auch nicht unterschätzen.

Benutzeravatar

» Olly173 » Beiträge: 14703 » Talkpoints: -1,03 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Für mich gehört kein Wegwerfgeschirr zum Grillen dazu. Sicher ist es in manchen Situationen praktischer, aber ich finde es auch nicht so toll, wenn der Pappteller vom Salat durchweicht und ich mir immer wieder einen neuen nehmen muss. Für die Umwelt ist das definitiv nicht gut und dann nehme ich lieber normales Geschirr. So machen es Freunde, Bekannte und Verwandte aber auch, so dass ich auch dort noch nicht mitbekommen habe, dass Wegwerfgeschirr zum Grillen dazu gehört.

» Barbara Ann » Beiträge: 26688 » Talkpoints: 14,50 » Auszeichnung für 26000 Beiträge


Naja, wenn man bei jemandem Zuhause grillt, würde ich nie auf die Idee kommen Pappgeschirr zu nehmen? Wozu denn auch? Wenn man allerdings eine längere Tour macht, hätte ich vermutlich auch nicht so große Lust das dreckige Geschirr noch stundenlang mit mir rumzuschleppen.

» Maddie » Beiträge: 196 » Talkpoints: 63,84 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Warum sollte ich zum Grillen irgendein anderes Geschirr benutzen als ich normalerweise benutze? Ich habe einen Garten und zwei Terrassen direkt am Haus und wenn ich grille dann dort. Ich muss mein Geschirr also nicht groß durch die Gegend schleppen und nur in so einem Fall würde es für mich Sinn machen Geschirr zu benutzen, auf das man nicht so aufpassen muss. Und natürlich lade ich auch nur Leute ein, die ordentliche Tischmanieren haben und bei denen man nicht mit zerdepperten Tellern rechnen muss.

Für Picknick, Radtouren oder Wanderungen haben wir allerdings Plastikgeschirr. Kein Einweggeschirr sondern ein dickeres Plastik, das man in der Spülmaschine wieder sauber bekommt und weiter verwenden kann. Das ist wesentlich leichter als richtiges Geschirr und man muss keine Angst haben, das irgendwas kaputt geht. Wenn ich irgendwo weiter entfernt grillen würde, würde ich wohl dieses Geschirr einpacken.

Einweggeschirr finde ich wirklich nur dann vertretbar, wenn man absolut keine Möglichkeit hat benutztes Geschirr einzusammeln und zu waschen. Das ist bei einem Stadtfest oder einem Weihnachtsmarkt der Fall, aber sicher nicht bei einer privaten Grillparty.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 22411 » Talkpoints: 230,04 » Auszeichnung für 22000 Beiträge



Wenn wir grillen, dann nehmen wir immer ganz normales Geschirr. Immerhin steht bei uns der Grill auf dem Balkon, wobei es dann nur wenige Meter bis zur Küche sind. Von daher kann man problemlos normales Geschirr verwenden und es macht ja keinen Unterschied, ob man nun auf dem Balkon oder im Esszimmer isst, weshalb ich für den Balkon eben auch normales Geschirr verwenden möchte, weil ich das einfach viel schöner finde. Zudem fände ich, dass es eine Verschwendung wäre, Geschirr aus Papier zu verwenden. Das würde eine Menge Geld kosten und außerdem wäre es ja auch nicht gut für die Umwelt.

Wenn wir auf dem Balkon grillen, dann sind wir auch immer nur zu zweit oder zu dritt. Meistens grillen meine Eltern gemeinsam oder ich grille dann mit meinem Freund. Von daher braucht man da auch gar keine Unmengen an Geschirr und es reicht, wenn jeder einen Teller hat. Somit gibt es da auch nicht besonders viel zum Abwaschen und deshalb ist es völlig selbstverständlich, dass man da normale Teller benutzt.

Macht man eine Party im Garten, wo gegrillt wird und zu der auch sehr viele Leute kommen, eignen sich natürlich Teller aus Pappe am besten. Somit erspart man sich dann jede Menge Arbeit, da man nicht alles spülen muss. Zudem kann somit auch nichts kaputt gehen und es ist dann auch sicher, dass es genügend Geschirr und Besteck für jeden gibt, so dass niemand leer ausgehen muss.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 30775 » Talkpoints: 227,06 » Auszeichnung für 30000 Beiträge


Wenn wir grillen benutzen wir ganz normales Geschirr, was wir sonst auch benutzen, kein Wegwerfgeschirr und nichts altes, es macht doch auch keinen Sinn nun anderes Geschirr zum Grillen zu verwenden. Natürlich verwendet man, wenn man auf der Wiese und nicht zu Hause ist anderes Geschirr, Wegwerfgeschirr aber zu Hause muss das doch nicht sein.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 38900 » Talkpoints: 32,03 » Auszeichnung für 38000 Beiträge


Ich esse eigentlich viel lieber von normalem Geschirr und Pappteller und diese dünnen Plastikbecher mag ich nicht so gerne, also für mich gehören diese Dinge nicht unbedingt zu einer Grillparty dazu. Klar sind diese Pappteller im ersten Moment praktisch, allerdings finde ich sie auch unverschämt teuer und besonders umweltfreundlich sind sie auch nicht. Ich finde es nun nicht besonders schlimm, wenn man gelegentlich zu Einweggeschirr greift, aber für jede Grillparty würde ich das nicht verwenden, da wäre mir das Geld einfach zu schade für, wenn ich ehrlich bin. Dann würde ich das Geld lieber in Getränke investieren oder in Beilagen für einen netten Grillabend.

Benutzeravatar

» soulofsorrow » Beiträge: 8923 » Talkpoints: 52,93 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Zurück zu Essen & Trinken

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^