Womit seid ihr zufrieden bzw. unzufrieden bei Talkteria?

vom 31.07.2008, 14:53 Uhr

Mich nervt mittleiweile wirklich, dass viel einfach Threats eröffnen ohne jeglichen sinn und zu jedem !"§$%&.
Es wird mittlerweile nurnoch Wert auf die Punktezahl gelegt und nicht wirklich auf den Inhalt.

Benutzeravatar

» loolek » Beiträge: 400 » Talkpoints: 2,78 » Auszeichnung für 100 Beiträge



@ Tinke Langenbahn
Solange deine posts eine(vernünftige) Aussage haben die nicht des öfteren im Thread niedergeschrieben wurde, bleiben sie auch stehen. Steht aber auch schon mehrfach geschrieben, da du nicht die erste Person bist die damit Probleme hat. Kurz gesagt: das Problem liegt meistens(bzw. immer) am User selber!

@loolek
Irgendwas ist ja immer ;)

Benutzeravatar

» otsego » Beiträge: 1040 » Talkpoints: -0,03 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Ich bin zwar erst seit wenigen Minuten angemeldet, doch ich werde mal auch schon etwas schreiben.
Ich finde es schon mal schade, dass kein Bargeld ausgezahlt wird... gut hätte mich vielleicht vorher gründlicher informieren sollen.
Ich bin auch andere Forenübersichten gewöhnt..... so im Klappfenster optik... also etwas geordneter
Aber alles in allem fühle ich mich bisher schon oder noch ganz wohl

» KogilParam » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »

Zuletzt geändert von Midgaardslang am 05.08.2009, 12:18, insgesamt 1-mal geändert. Zeige Beitragsversionen


MissLogik hat geschrieben:Ich finde es schon mal schade, dass kein Bargeld ausgezahlt wird... gut hätte mich vielleicht vorher gründlicher informieren sollen.


Ah ja! :scep: Versuchs mal mit Arbeiten gehen. Da bekommst du Bargeld ausgezahlt! :lol:

Benutzeravatar

» otsego » Beiträge: 1040 » Talkpoints: -0,03 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Hallo zusammen,

ich habe mir lange überlegt, ob ich es ansprechen soll, möchte diesen Thread nun aber doch zum "Meckern" nutzen und ein paar Erbsen zählen:

Ich finde es gut und richtig, dass Ihr auf die Rechtschreibung achten möchtet, aber ehrlich gesagt verstehe ich dann nicht, dass Threadtitel, die korrekt geschrieben waren, dann so umbenannt werden, dass sie plötzlich falsch geschrieben sind (so in meinem Fall geschehen bei "Mini-Maxx von K-Classic (Kaufland)". Nun fehlen die Bindestriche im Titel, und somit ist der Titel falsch geschrieben. Das finde ich überdenkenswert.

Ebenso ist mir in diesem Zuge aufgefallen, dass hier nicht auf Gesamtkomposita geachtet wird. Ein Gesamtkompositum ist ein Wort, das sich aus mehreren Substantiven zusammensetzt. Beispiel (korrekt geschrieben): 250-Euro-IKEA-Gutschein. Falsch geschrieben wäre es ohne Bindestriche.

Vielleicht möchtet Ihr das ja in Zukunft etwas beachten, ich würde mich jedenfalls freuen :) Hoffentlich denkt Ihr nun nicht, dass übergenau bin oder sowas, aber das Editieren meines richtig geschriebenen Titels kann ich nicht ganz nachvollziehen, zumal er nicht in der Formulierung geändert wurde. Vielleicht gibt es ja auch eine logische Erklärung für dieses Editieren (bessere Suchbarkeit vielleicht?)?

LG,
moin!

Benutzeravatar

» moin! » Beiträge: 7223 » Talkpoints: 24,80 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Hallo,

wenn Titel geändert werden, auch falsch abgeändert, so machen wir das um doppelte Themen zu vermeiden.

Wir sehen ja was immer bei uns in die Suche eingetippt wird und das Problem ist dass dann tendenziell bei Gesamtkomposita die Schreibweise ohne Bindestrich beliebt ist und dann beispielsweise bei "K Classic" "K-Classic" nicht gefunden wird oder eben bei "Mini Maxx" "Mini-Maxx" nicht.

Um den Ärger mit den doppelten Themen vorzubeugen und die Suchanzeigen in der Forensuche nicht unter den Tisch fallen zu lassen "müssen" wir da praktisch aus richtig falsch machen.

» Midgaardslang » Beiträge: 4262 » Talkpoints: 4,82 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Hallo Midgaardslang,

die Problematik verstehe ich - danke für die Aufklärung.

Schade, dass die Suchfunktion da so festgelegt ist und nicht auch Treffer vorschlagen kann, die Bindestriche beinhalten, selbst wenn ohne Bindestriche gesucht wurde. Aber nun ist das eben so und die Aufklärung hilft mir vielleicht auch in Zukunft besser beim Finden bestimmter Threads, sodass ich selbst dann auch keinen doppelt eröffnen muss :)

Danke!

LG,
moin!

Benutzeravatar

» moin! » Beiträge: 7223 » Talkpoints: 24,80 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Im großen und ganzen bin ich mit allem hier sehr zufrieden. Vorallem die 10 zuletzt aktiven Threads auf der Startseite

» Dogdo » Beiträge: 99 » Talkpoints: 0,81 »


Hätte da mal nen meiner MEinung nach sehr, sehr sinnvollen Verbesserungsvorschlag um zu verhindern, das ne Millionen Threads zu einem Thema kommen die zu 95 Prozent an den Haaren herbeigezogen sind.

Man sollte halt zu einem Thema (beispielsweise Theme Uhren) am Tag nur maximal 3 Threads eröffnen dürfen. SO würde man auch viele Spam Themen verhindern können.

Benutzeravatar

» Julian » Beiträge: 3443 » Talkpoints: 7,12 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Julian hat geschrieben:Hätte da mal nen meiner MEinung nach sehr, sehr sinnvollen Verbesserungsvorschlag um zu verhindern, das ne Millionen Threads zu einem Thema kommen die zu 95 Prozent an den Haaren herbeigezogen sind.

Man sollte halt zu einem Thema (beispielsweise Theme Uhren) am Tag nur maximal 3 Threads eröffnen dürfen. SO würde man auch viele Spam Themen verhindern können.

Dieser Vorschlag ist zwar so sicher nicht umsetzbar, aber mich ärgert es gerade, dass einer meiner Beiträge gelöscht wurde, weil ich genervt wie ich war, darauf hingewiesen habe, dass der Threaderöffner eine der gestellten Fragen in einem von ihm selbst erstellten Thread schon beantwortet hat(!) und auch der Verweis auf einen anderen Thread, in dem die zweite Frage schon ansatzweise diskutiert wurde.

Darum würde ich manchmal gern die von bestimmten Mitgliedern eröffneten Threads gar nicht mehr sehen wollen. Sicher soll das Forum damit belebt werden. Aber inzwischen sind so viele Mitglieder dabei, die auch wirklich interessante Themen zur Diskussion stellen, dass das doch nicht wirklich unbedingt nötig ist!

Kann denn ein Thema, dass für einen Fragesteller wirklich interessant ist, nicht mal so formuliert werden, dass man als längeres Forenmitglied nicht gleich denkt, Mensch wurde doch schon hundert mal so oder ähnlich durchgekaut gelesen!

Ich habe auch schon häufiger Threads eröffnet, zu deren Eröffnung mir der Gedanke beim Lesen anderer Threads gekommen ist. Dann habe ich aber gesucht und wenn das Thema so ähnlich war, habe ich mir zumindest die Mühe gemacht, zu erklären, warum das Thema eben doch ein Anderes ist!

» JotJot » Beiträge: 14093 » Talkpoints: 13,28 » Auszeichnung für 14000 Beiträge


Zurück zu Ablage

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^