Womit seid ihr zufrieden bzw. unzufrieden bei Talkteria?

vom 31.07.2008, 14:53 Uhr

Womit ich unzufrieden bin ist das , dass man so extrem auf die rechtschreibung achten muss womitich wie man an dem text sicher merhkt große probleme habe ^^ und das wegen jeder kleinigkeit gleich wieder alles gelöscht wird.

» TheChaos » Beiträge: 3 » Talkpoints: -0,57 »



Hallo TheChaos,

dem kannst du abhilfe schaffen, indem du entweder alles in Word vorschreibst oder dir ein Addon runter lädst, welches die Rechtschreibung verbessert.

Liebe Grüße von der
Laufmasche

Benutzeravatar

» Laufmasche » Beiträge: 7656 » Talkpoints: -21,78 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Also zufrieden bin ich vor allem mit den Leuten hier :) ich hab noch keinen Beitrag gelesen, der massiven Spam enthält oder beleidigend wirkt, sofern diese nicht immer schnell gelöscht sind :D Auch finde ich das die Mitglieder hier, sich sehr viel Mühe geben, eine Frage zu beantworten oder ihren Standpunkt verständlich rüberzubringen. Das ist in sehr vielen Foren nicht der Fall, da wird immer massivst gespamt oder sonstiger Unsinn betrieben. Auch mit den Prämien hier bin ich zufrieden, ist schließlich immer eine zusätzliche Motivation aktiv im Forum anwesend zu sein.^^
Weiterhin finde ich die Fragen gut, die hier gestellt werden und ich bin auch mit den Themen zufrieden, mit denen man sich hier auseinandersetzen kann.

Naja unzufrieden bin ich bisher nicht so wirklich, nur Verbesserungsvorschläge hätte ich ein paar :)

Erstmal finde ich das ganze Forum ein bisschen unübersichtlich, wenn man zum Beispiel nur was zum Thema Fussball sucht, ist es mir zu umständlich erst zur Suchfunktion zu gehen und denn ein paar Treads enthalten, die ein Bruchstück dessen darstellen, die tatsächlich vorhanden sind. Ich finde einfach das man noch viele verschiedene Unterforen erstellen sollte, wie bei Lifestyle zum Beispiel Musik, dann da wieder zum Beispiel Rock und so weiter.

Eine zusätzliche Motivation wäre es, wenn man ein eigenes Thema erstellt, dass man auch wenige Punkte bekommt, für jeden Beitrag, der in diesem getätigt wurde. Das ist sehr wichtig finde ich, da sich dann alle noch mehr Mühe geben würden, gute Themen zu erstellen usw. Müssen ja nicht soviele Punkte sein ;)

Des Weiteren würde ich eine Art Gewinnspiel vorschlagen. So in der Art, dass Referals "verlost" werden. Zum Beispiel bekommt der jenige, der die meisten Beiträge hat einen Referal usw. Auch sollte man andere User bewerten können, ausschließlich positiv :D Ich meine, man hat zum Beispiel in einem Zeitraum, einen Tag zum Beispiel, eine bestimmte Anzahl an Sternen, die kann man dann vergeben, wenn man einen besonders motivierten User gefunden hat oder einen User, der einen außergewöhnlich guten Beitrag geschrieben hat. Dabei sollte man jedoch beachten, dass man sich nicht gegenseitig die Punkte zuschieben kann. Da gibt es bestimmt gute Ideen, um dies zu verhindern ;)

Um das Forum bekannter zu machen :D da gibt es ja nur Mundpropaganda, die zuvor erwähnten Verbesserungen und Werbung. Werbung kann man relativ leicht betreiben. Einfach den Link bei euch in den aways bei ICQ einbinden, einen Link bei Schuelervz oder Studivz einbringen usw. So würden sich sicher viel mehr Leute die Seite angucken und sich auch unter Umständen anmelden.

Zu den jenigen, die sagen, dass man zu sehr auf die Rechtschreibung achten musss, kann ich nur sagen, dass ist auch gut so, da das Forum sonst an seriösität verlieren würde. Schreibt eure Texte doch einfach bei Word, denn seht ihr, wo ihr noch verbessern müsst ;)

Natürlich ist es auch nervig, dass man für gelöschte Themen keine Punkte bekommt, wenn der Thread kopiert wurde usw. Aber ich finde das man den Beitragenden dann nicht die Punkte nehmen sollte, vor allem nicht, wenn diese schon lange im Forum aktiv sind. Auch auf die Gefahr hin, dass es sich um einen Doppelaccount handelt. Es ist schon ein bisschen ärgerlich, wenn man sich die Mühe macht und dann nichts davon hat :)

Ansonsten macht weiter so hier!

» mirkochef » Beiträge: 82 » Talkpoints: 48,65 »



Unterforen: Die werden meist von uns bei Bedarf geschaffen, siehe Beispiele in der Vergangenheit - ansonsten kann es gut sein dass ein Forum teilweise nur wenige Threads enthält und durch zuviele, zu kleine Unterforen auch die Übersicht leiden könnte.

Punkte für Beiträge: Die Idee kam schon öfters auf, problematisch aus unserer Sicht ist nach wie vor dass hier eine Manipulationsgefahr besteht.

Bewertung: Hatten wir schon testweise einmal durch und eher negative Erfahrungen gesammelt - wir haben uns schon verschiedene Modelle ausgedacht wie man hier größtmögliche Objektivität erzielen könnte und sind bisher immer zu dem Schluss gekommen dass dies kaum möglich ist. Entweder besteht die Gefahr dass subjektiv bewertet wird und somit gute Beiträge schlecht oder schlechte gut oder wenn z. B. der jeweilige User dies erst bestätigen müsste (als Gegenkontrolle) die meisten sicherlich nur gute Bewertungen annehmen würden. Das subjektive bewerten wird auch durch eine Mindestzahl an Bewertungen nicht wesentlich gedämpft.

Gelöschte Themen und gelöschte Beiträge: siehe vorherige Seiten und Begründung dazu.

» Midgaardslang » Beiträge: 4262 » Talkpoints: 4,82 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



mirkochef hat geschrieben:Des Weiteren würde ich eine Art Gewinnspiel vorschlagen. So in der Art, dass Referals "verlost" werden. Zum Beispiel bekommt der jenige, der die meisten Beiträge hat einen Referal usw.


Typische Antwort von jemanden, der auf die Refschiene möchte aber zu faul zum selbst werben ist bzw. nicht weiß wie man so etwas anstellt. Ein Refferal soll geworben werden mit den Mitteln die man hat, und nicht gekauft, getauscht oder gewonnen - denn das ist kein Refferal mehr sondern am Ende eine Datenbankleiche. Gerade die Leute die für Seiten "gekauft" werden damit sie aktiv sind, sind nach wenigen Tagen inaktiv und machen nur die Datenbank voll anstatt sich einzubringen. Wirklich aktiv und etwas haben wirst du eh nur von Leuten die du von diesem Forum überzeugen kannst und die auch genug Interesse und Zeit daran haben.

Und was bringt es jemanden der die meisten Beiträge hat einen Ref zu bekommen ? Diese Leute erarbeiten sich ihre Punkte auf eigenständiger Basis und brauchen nicht die Hilfe von anderen bzw. schreiben hier weil es ihnen hier gefällt und sie nicht aussschliesslich geil auf die Prämien sind. Für mich sieht dieser Verbesserungsvorschlag nur nach einer Prämiengeilheit aus, und mit der Vorstellung schneller ans Ziel zu kommen. Meine weitere Meinung dazu, man kann innerhalb von 3 Wochen genug Punkte für den IPod Touch sammeln, wie ich es selbst schon ausprobiert und geschafft habe ! Man muss sich halt nur genug Einbringen und sinnvolle Beiträge schreiben, dann kommen die Punkte von ganz alleine.

Was mich hier aufregt habe ich in einem anderen Thread schon angesprochen:
- Neulinge die alles 5 mal einstellen und Regeln nicht lesen
- andere die zu dumm sind für die Suche (bei klappt es komischerweise immer mit der Suche ...)
- und sinnlose Umfragen

Positiv sind hier die Moderatoren die hart durchgreifen, aber zeitgleich auch nett und offen für Vorschläge und Fragen sind. Und natürlich einen ganz besonderen Dank auch an Cala, die sich rührend darum gekümmert hat wenn die Prämien in der Warteschlange hingen und nicht vorran gekommen sind.

Ein Verbesserungsvorschlag von mir im Bezug auf die Neulinge:
- man kann seinen ersten Beitrag erst 15 Minuten nach der Anmeldung schreiben, denn dann ist genug Zeit für das Regelwerk zum Lesen bzw. die Bestätigung der Regeln nicht auf 15 Sekunden setzen sondern auf 15 Minuten bis man akzeptieren kann - so lesen wenigstens einige mehr die Regeln.

Liebe Grüße
Sorae

Benutzeravatar

» Sorae » Beiträge: 19472 » Talkpoints: 9,68 » Auszeichnung für 19000 Beiträge


Hallo,

das Problem ist nur das nicht sicher ist das in den 15 Minuten auch die Regeln gelesen werden - gleiches gilt z. B. für den TempBan: Hier ist auch der Link zu den Beitragsrichtlinien gesetzt und trotzdem wird von einigen diese Zeit eher als Zangspause verstanden denn als Option in dieser Zeit nachzulesen was sie denn falsch gemacht haben könnten.

Das Risiko könnte also auch an der Stelle für Neulinge bestehen - vor allem da damit diejenigen bestraft werden würden die sich wirklich eingelesen haben und dann noch einmal 15 Minuten warten müssten, was die Motivation nicht steigert.

Wer von den Neulingen die Regeln offensichtlich nicht gelesen hat wird halt ziemlich viele SystemPNs :wink: in kurzer Zeit bekommen und darf dann auch mal 30 Minuten aussetzen in denen er sich hoffentlich dem Fehlerstudium widmet. Ist aus unserer Sicht individueller und keine Generalstrafe.

» Midgaardslang » Beiträge: 4262 » Talkpoints: 4,82 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Hallo!

Ich finde es eigendlich ganz toll hier. Die Mitglieder gehen untereinander auch prima miteinander um. Keine abfälligen Bemergungen, keine Beleidigungen und kaum Belehrungen im Forum.

Leider muß ich immer wieder feststellen, daß die Beiträge wohl nicht immer gelesen werden. Ich gebe zu, sollte ein Thema (wie dieses hier) über fünf Seiten aufweisen, lese ich mir auch nicht jeden Beitrag durch. Doch oft kommt es vor, daß auf eine Frage die selbe Antwort geschrieben wird. Und das passiert auch wenn die beiden User nicht Zeitgleich eine Antwort schreiben.

Dann gibt es ab und an Beiträge, wo ich das Gefühl habe, daß dort nur ein Thema eröffnet wurde um überhaupt etwas zu schreiben. Da kommt keine Kommunikation zu stande. Derjenige eröffnet nur ein Thema nach dem anderen und das wars dann für ihn.

Darüber allerdings kann ich prima hinwegsehen (dagegen machen kann man eh nichts) und so macht es mir hier immer noch spaß :D

Nostradamos

Benutzeravatar

» Nostradamos » Beiträge: 377 » Talkpoints: 27,89 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Midgaardslang hat geschrieben:das Problem ist nur das nicht sicher ist das in den 15 Minuten auch die Regeln gelesen werden - gleiches gilt z. B. für den TempBan: Hier ist auch der Link zu den Beitragsrichtlinien gesetzt und trotzdem wird von einigen diese Zeit eher als Zangspause verstanden denn als Option in dieser Zeit nachzulesen was sie denn falsch gemacht haben könnten.
Hab ich auch schon machen müssen und zwar nicht als Neuling, sondern schon mit einer vierstelligen Beitragszahl :oops: Bei mir war es die Formtierung - Zeilenumbrüche. Schön wäre es in so einem Fall, wenn man der System-PN auch den Beitrag beifügen könnte, der zum TempBan geführt hat. So kann man dann auch schnell erkennen, was man verkehrt gemacht hat - einfach durch Vergleich des ursprünglichen Beitrags und der von den fleißigen Mods editierten Version. Ich hab damals eine ganze Weile gegrübelt und mich gar nicht getraut weiter zu schreiben :shifty:

» JotJot » Beiträge: 14093 » Talkpoints: 13,28 » Auszeichnung für 14000 Beiträge


Das mit dem "nicht trauen" ist natürlich nicht unsere Absicht :wink:.

Von tsunami wurde das mit dem Editieren ja bereits angesprochen - wir grübeln grad darüber nach wie wir so ein Vergleichsfenster mit "vorher / nachher" für jeden realisieren können. Also in dem Punkt nicht verzagen...:wink:.

Problem bei der Sperre ist, dass wir hier keinen Beitrag anfügen können - geht nur wenn der Beitrag entfernt wird, was oft eben nicht nötig ist. Wenn etwas gelöscht wird sollte der Beitrag eigentlich angehängt sein - wenn nicht tut uns das Leid, dann wurde womöglich nur ein Klick im "Eifer des Gefechts" vergessen (um den Beitrag anzuhängen).

» Midgaardslang » Beiträge: 4262 » Talkpoints: 4,82 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Nun, ich möchte hier dann einmal herummeckern, was nicht heisst dass ich dieses Forum nicht toll fände, nur eine allgemeine Lobhudelei wird ja nun sicher keine Verbesserung herbeiführen.

1. Die Regeln
Sie sind relativ schwammig formuliert, genauere Details erfährt man erst, wenn die den Regeln folgenden Diskussionen durchliest. Da sollte es - resultierend aus eben den Diskussionen im Thread mit den Regeln - eine ordentliche Regelübersicht geben, welche dann auch die Fragen klären sollte, die in dem Regelthread gestellt wurden.

2. Spekulationen
Zu fast jedem Thread werden einige Beiträge verfasst, die eigentlich nur spekulativ sind. Im Endeffekt steht dort nichts anderes als "So und so könnte es sein, ich weiss es auch nicht genau, aber ich schreibe mal etwas um ein paar Punkte zu bekommen". Es ist ja schön, dass Leben in den Threads ist, jedoch einen wirklich Informationswert haben da viele Beiträge nicht.

Nun hoffe ich dass man mir das Meckern nicht übel nimmt :-)

Benutzeravatar

» crissi » Beiträge: 1147 » Talkpoints: -7,97 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Zurück zu Ablage

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^