Geht Ihr zur Europa-Wahl 2019?

vom 22.05.2019, 22:33 Uhr

Am kommenden Sonntag ist ja wieder Wahl. Dieses Mal wird Europa gewählt. Europawahl ist immer schwierig zu entscheiden, da alle Länder hier unter einen Hut gebracht werden. Trotzdem werde ich auch dieses Jahr wieder von meinem Wahlrecht Gebrauch machen und zur Wahl gehen, Wie haltet Ihr es? Wählt Ihr auch oder interessiert Euch die Europawahl überhaupt nicht?

» kowalski6 » Beiträge: 3394 » Talkpoints: 303,56 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Ich habe noch keine Wahl ausgelassen, seitdem ich wahlberechtigt bin. Da ich am kommenden Wochenende nicht zuhause bin, habe ich schon per Briefwahl gewählt. Ich finde es nach wie vor wichtig, sein Wahlrecht nicht zu verschenken, und gerade auch die Europawahl bedeutet mir viel.

Benutzeravatar

» lascar » Beiträge: 1692 » Talkpoints: 382,48 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Natürlich ist die Europawahl wichtig. Die CDU ist die mächtigste Partei im Europaparlament und hat uns zum Beispiel Artikel 13 eingebrockt. Das ist nicht irgendwas abstraktes, das wird reale Konsequenzen für die meisten Internetnutzer haben. Da ich kein Fan von Internetzensur bin, freue ich mich natürlich darauf mich angemessen bei der CDU zu "bedanken". Nicht, dass ich jemals CDU gewählt hätte, aber nach der Geschichte mache ich mein Kreuzchen nun mit noch mehr Motivation bei einer anderen Partei.

Bei uns finden parallel außerdem noch zwei andere Wahlen statt, da lohnt es sich schon sich Sonntags aus dem Bett zu quälen. Und ja, ich habe auch noch nie eine Wahl versäumt. Frauen sind auf die Straße gegangen damit ich jetzt wählen darf. Es wäre absurd dieses Recht nicht wahrzunehmen.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 23477 » Talkpoints: 131,79 » Auszeichnung für 23000 Beiträge



Ich gehe auch auf jeden Fall zur Europa-Wahl, denn ich finde die auch sehr wichtig, denn Europa oder besser gesagt die EU steht ja an einem Scheideweg. Für mich ist meine Entscheidung auch nicht schwierig und ich muss da auch nicht lange überlegen, denn was ich wähle, das steht auch schon lange fest.

Benutzeravatar

» fränki » Beiträge: 129 » Talkpoints: 39,75 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich habe gestern schon per Briefwahl gewählt und ich finde die Wahl wichtig und jeder sollte dieses Wahlrecht auch nutzen. Hinterher ist immer das Geschrei groß und es wird gemeckert. Dabei hat derjenige, der meckert meist gar nicht an der Wahl teilgenommen. Jede Wahl finde ich wichtig. Deswegen finde ich, dass man, wenn man an dem Tag verhindert ist, auch die Briefwahl nutzen sollte.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 41866 » Talkpoints: 10,22 » Auszeichnung für 41000 Beiträge


Ich werde auf jeden Fall wählen gehen! Dass es so etwas wie Europa überhaupt gibt, sollte man nicht zu selbstverständlich nehmen. Und wenn man für Demokratie ist, sollte man seine Bürgerrechte unbedingt wahr nehmen. Nur meckern, dass immer nur alles falsch läuft, aber sich bei der Wahl enthalten, das funktioniert nicht. Das ist genau so, als würde man an der Eisdiele nichts selbst aussuchen und dann irgend eine Sorte Eis vorgesetzt bekommen und sich dann beschweren, dass man als Erwachsener kein Schlumpfeis wollte. Nur komischerweise macht das bei so Bagatellen wie dem Eiskauf niemand, bei Politik aber ein erschreckend großer Teil der Bevölkerung.

Ich höre immer wieder wie Leute sagen, alle Politiker und alle Parteien seien gleich beschissen. Das halte ich für eine absolute Ausrede und ein Zeichen dafür, dass man keine Lust hatte, sich auseinander zu setzen. Von daher: Wenn man es jetzt noch nicht getan hat kann man immer noch diverse Infostände der Parteien finden, wo man sich schlau machen kann, wen man da wählen kann.

Benutzeravatar

» trüffelsucher » Beiträge: 12458 » Talkpoints: 5,72 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Zurück zu Politik & Gesetz

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^