vom 12.11.2008
Talkteria: Im Zug Sachen vergessen, liegen lassen - Wie zurückbekommen?
zu twitter Link in delicious speichern

Im Zug Sachen vergessen, liegen lassen - Wie zurückbekommen?

Forum: Alltägliches

 Seite 1, 2   
Hallo,

ich habe heute im Zug auf meinem Weg zur Arbeit eine Jacke liegen gelassen. Habe ich eine Möglichkeit, wieder an die Jacke ranzukommen, sofern sie niemand sonst mitgenommen hat?

GIbt es nach Beendigung des Arbeitstages bei der Bahn jemanden, der solche Fundstücke aufsammelt und irgendwo abgibt, sodass sich Besitzer melden können und die Sachen abholen können?

LG,H
  
Qn :: Qn :: Beiträge 1543:: 18.35 Talkpoints :: Auszeichnung für 1000 Beiträge Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Hallo!

Ich würde mal bei der Bahn oder dem nächsten Bahnhof anrufen. Bahnhöfe haben ein Fundbüro indem solche Sachen abgegeben werden, sofern die Sachen nicht von irgendwelchen Fahrgästen mitgenommen werden.

Wenn du morgen wieder mit der Bahn fährst kannst du auch den Schaffner mal danach fragen, ob was abgegeben wurde. Vielleicht ist es ja sogar in dem Zug. Aber je nachdem, wo der Zug noch hingefahren ist und wo die Endstation ist, kann es sein, dass du noch weit fahren musst um deine verlorengegangene Jacke wiederzubekommen.

Ich wünsche dir viel Glück. Aussichtslos ist es nicht, aber es kann sein, dass ein Fahrgast Spaß an deiner Jacke hatte.
  
Diamante :: Diamante :: Beiträge 33511:: 10.28 Talkpoints Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Hi,

also meinem Austauschschüler ist das im vergangenen Sommer auch passiert und damals habe ich recht lange rumtelefonieren müssen, bis ich raus gefunden habe wie man das machen kann.

Folgende Möglichkeiten hast du:

• ist der Zug noch unterwegs kannst du in einem Deutsche bahn Service Center anrufen, am besten bei einem Bahnhof, dass auf dem Weg des Zuges liegt. Der Schaffner geht dann mal kurz schauen, oder der Zugführer geht dann an der Endstation schauen und gibt die Jacke dann im Service Center des Endbahnhofes ab.

• ist der Zug allerdings schon etwas länger an der Endstation kannst du immer noch den Fundservice der Deutschen Bahn in Anspruch nehmen, der aber nicht unbedingt kostenlos ist. Erreichen kann man den hier.
  
weeedy :: weeedy :: Beiträge 828:: -1.89 Talkpoints Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Hallo,

also die Sbahn mit der ich immer fahre fährt von Frankfurt nach Darmstadt und ich steige eben ca auf der Hälfte des Weges aus. Ich habe sie aber auf dem Weg nach Frankfurt vergessen. Also wenn müsste sie wohl dann da sein? Die Sbahn fährt aber den ganzen Tag rund, also praktisch immer wieder von Frankfurt nach Darmstadt und zurück.

Ich weiß also leider nicht, ob die Jacke abends noch im Zug lag und auch nicht, ob die letzte Tour nach Darmstadt ging oder doch nur nach Frankfurt. Die genaue Zugnummer weiß ich leider auch nicht und kriege sie auch online gerade nicht raus. Es fährt jeden Tag ja eine andere Sbahn zu den Uhrzeiten - es wird nicht immer die Gleiche sein - daher befürchte ich, dass ich erstmal herausfinden muss, welche Zugnummer die Sbahn hatte. Und auf der Homepage kann ich nur zukünftige Verbindungen ansehen und nicht solche, die in der Vergangenheit liegen. Für die kommenden Tage sind dort auch immer unterschiedliche Zugnummern angegeben.

Echt ärgerlich - ich werde morgen dann einfach mal bei der Bahn anrufen und nachfragen.

LG,H
  
Qn :: Qn :: Beiträge 1543:: 18.35 Talkpoints :: Auszeichnung für 1000 Beiträge Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Qn hat folgendes geschrieben:
Echt ärgerlich - ich werde morgen dann einfach mal bei der Bahn anrufen und nachfragen.

Noch ein kleiner Tipp hier. bei der Deutschen Bahn gibt es nämlich in einem Bahnhof immer noch den ServicePoint, den man zum normalen Festnetzpreis anrufen kann. Nicht gleich das Kundencenter anrufen, sondern schau lieber mal ob du eine kostengünstige Nummer heraus bekommst.

lg, weeedy
  
weeedy :: weeedy :: Beiträge 828:: -1.89 Talkpoints Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Hallöchen,

vor kurzem hat mein Sohnemann in einem "Inter City" nagelneue Schuhe liegen lassen. Diese wurden nur 2x benutzt und so habe ich mich geärgert. Ich habe aber versucht die Schuhe wieder zu bekommen, doch leider vergebens. Ich habe nachdem ich das zuhause bemerkt habe sofort bei der Bahn und beim Service Point angerufen, doch man teilte mir nur mit, das die Sachen, die gefunden werden "weggeworfen" werden würden. Man könnte soviele Dinge, die sich tagtäglich finden nicht aufheben.

Am Ende sagte man mir noch, das die Bahn kein Lager für Fundsachen wäre, sondern ein "Fortbewegungsmittel" und man auf seine Dinge, die man auf seiner Reise mitnimmt Acht geben muss. Wenn man etwas liegen lässt, so wäre dies "eigenes Verschulden" laut der Bahn.

Habe mich mit der Sache nicht länger herum geärgert und meinem Sohn bei eBay die Schuhe neu gekauft zu einem günstigen Preis und so hatte er sie wieder Jedoch ärgerlich ist es trotzdem, wenn es etwas teures ist, das man liegen gelassen hat!

lieben Gruß,
SybeX
  
SybeX :: SybeX :: Beiträge 3887:: 6.69 Talkpoints :: Auszeichnung für 3000 Beiträge Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Hallo,

habe dort angerufen, direkt als sie aufgemacht haben, und es wurden dort gestern Abend nach Feierabend einige Fundsachen abgegeben - unter Anderem auch mehrere Jacken. Ich habe meine beschrieben und der nette Mann meinte es wären wohl zwei dabei, dies nach Beschreibung sein könnten und ich kann sie gerne heute abholen.

Hoffentlich ist eine meiner beiden Jacken wirklich meine und sieht nicht nur ähnlich aus - aber der Mann, den ich am Telefon hatte, war jedenfalls super freundlich und hat mir auch gerne Auskunft gegeben.

LG,H
  
Qn :: Qn :: Beiträge 1543:: 18.35 Talkpoints :: Auszeichnung für 1000 Beiträge Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Also die Reinigungskräfte sammeln an der Endstation liegen gebliebene Gegenstände, so auch Jacken, ein. Oder aber ein Fahrgast war so nett, die Jacke beim Fahrer abzugeben (oder bei der Bahnhofsaufsicht, falls es in deiner Stadt soetwas gibt). Jedenfalls hat die Bahn zumindest hier in der Stadt ein eigenes Fundbüro. An das kann man sich wenden. Erfragen kann man sich die Telefonnummer von denen bei einer zentralen Hotline oder online.

Falls deine Jacke nicht beim Fundbüro der Bahn landete oder gestohlen wurde, kannst du es auch beim städtischen Fundbüro versuchen.
  
Wawa666 :: Wawa666 :: Beiträge 7280:: 23.98 Talkpoints :: Auszeichnung für 5000 Beiträge Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Mir ist einmal etwas sehr dummes passiert. Wir waren mit einer Größeren Gruppe im Zug unterwegs und eine Freundin wollte sich aus dem Automat etwas zu trinken holen. Da sie kein Geld dabei hatte gab ich ihr meinen Geldbeutel mit und legte mich noch ein paar Stunden auf s Ohr. Als wir dann ausgestiegen waren und ich sie irgend wann nach meinem Geldbeutel gefragt hatte meinte sie, den hätte ich doch. Sie hatte ihn mir in die Tasche an der Rückenlehne des Sitzes vor mir gesteckt als ich geschlafe hatte. Da war natürlich erst mal die Laune im Keller, denn der Zug war natürlich längst abgefahren.

Ich bin also schnell zum Bahnhofsbüro und habe mein Problem vorgetragen. Dann war ich erst mal überrascht, denn der Bahnmensch hat instant reagiert. Er rief direkt im entsprechenden Zug selbst an und wieß den Schaffner an den Geldbeutel einzusammeln. Meine Sitznummer wusste ich zwar nicht mehr, aber die Seite und die Wagon Nummer. Der Schaffner fand den Geldbeutel und gab ihn am nächsten Bahnhof einem Schaffner mit der in einem Zug zurück in meine Richtung saß. Und so hatte ich den Geldbeutel knapp eine Stunde später wieder in den Händen. Solchen Service hätte ich von der Bahn nicht erwartet.

Wenn man schnell reagiert ist sowas also durchaus ohne große Zeitverzögerung machbar. Wenn also jemand bei der Bahn sagt das ginge nicht, heißt das es ist ihm zu aufwändig, nicht, dass es nicht geht.
  
:: listen_and_talk :: Beiträge 204:: 0.15 Talkpoints Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Hallo Qn,

zuerst einmal drücke ich Dir natürlich die Daumen dass Deine Jacke bei den Fundjacken bei ist!

Generell ist es auf jeden Fall ratsam, sofort wenn man gemerkt hat dass man etwas verloren hat beim Bahn-Kundenservice anzurufen. Oder falls man bei einem kleinen Bahnhof ausgestiegen ist, dort in einen der Bahnhofsläden zu gehen und bescheid zu sagen, die haben nämlich meistens einen direkten Draht zum nächsten Stellwerk und von dort wird dann auch direkt im Zug angerufen! Auch wenn du die Nummer etc. des Zuges nicht weißt, diese Leute wissen es auf jeden Fall.

Einer Freundin von mir ist es letztens passiert dass sie ihren Schlüssel (Auto, Haustür etc.) im Zug vergessen hat. Der Zug fuhr gerade ab als sie es gemerkt hat. Also sind wir beide schnell ins Reisebüro im Bahnhofsgebäude gelaufen und haben gefragt ob sie da eine Möglichkeit hätten etwas zu tun. Der nette Verkäufer hat sofort beim Stellwerk in der nächsten Gemeinde angerufen und der Zug sollte dort in wenigen Minuten einlaufen. Daraufhin haben die einen Schaffner nach dem Schlüssel suchen lassen, und er hat ihn auch tatsächlich gefunden und in den Zug in unsere Richtung gebracht der gerade in den Bahnhof einlief! Der Zug hatte zum Glück Verspätung, so waren beide zeitgleich dort. Wir haben auf den Zug gewartet, und nach ca. 1 1/2 Stunden insgesamt hatte sie glücklich ihren Schlüssel wieder. Das war echt ein toller Service .

LG, Elissa
  
Elissa :: Elissa :: Beiträge 205:: 39.71 Talkpoints Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggenjetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 2 Seite 1, 2 
   
   
 
Talkteria.de Web

Erweiterte Suche
Ähnliche Themen:
 
Wie die Arbeit auf der Arbeit lassen
1557mal aufgerufen · 8 Antworten · Forum: Beruf & Bildung
Fussnägel machen lassen?
8152mal aufgerufen · 7 Antworten · Forum: Gesundheit & Beauty
Fingernägel - wie oft Gel auffüllen lassen?
2327mal aufgerufen · 1 Antworten · Forum: Fingernägel, Haut & Haare
Sony Ericsson Handy versichern lassen
993mal aufgerufen · 1 Antworten · Forum: Versicherung
Kann man Lederhandtaschen nähen lassen?
2226mal aufgerufen · 3 Antworten · Forum: Freizeit & Lifestyle
 
 
Weitere interessante Themen:
 
Rezept für Pavlova
1012mal aufgerufen · 1 Antworten · Forum: Essen & Trinken
Genius Funktion auf dem Ipod?
3456mal aufgerufen · 2 Antworten · Forum: Software
Zwischendurch Geschenke, mehr bei Sommer- oder Winterkindern
1891mal aufgerufen · 12 Antworten · Forum: Familie & Kinder
Rezept für Himbeertörtchen
758mal aufgerufen · 0 Antworten · Forum: Essen & Trinken
Yamaha Rx 497 Besitzer
1132mal aufgerufen · 0 Antworten · Forum: Technik & Elektronik
  mehr interessante Themen

 

 

 

   
Startseite :: Nach oben  
   
Impressum :: Datenschutz :: Blog RSS Powered by phpBB
   
Topthemen Themenübersichten 14 13 12 11 10 09 08 07 06 Copyright © 2005 - Talkteria, das Internetforum!