Ein Stechen in der rechten Rippe

vom 08.06.2008, 14:40 Uhr
Das Forum rund um gesundheitliche Themen und ums Wohlbefinden.
Hallo Leute,

ich hoffe das Thema passt auch hierhin. Undzwar hab ich seit ungefähr 3 Tagen ein Stechen in meiner rechten Rippe, also ungefähr die unter der Brust. Wenn ich grade nichts tue, merk ich diesen Schmerz nicht, aber wenn ich joggen will oder sonstigen Sport machen will, kommt der Stich wieder und ich muss aufhören. Ich war noch nicht beim Arzt und wollte erstmal wissen ob das jemand von euch schon hatte? Also ich bin auch nicht gestürzt oder so, er war einfach da.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!
Nach oben
Benutzeravatar
» TheTruth » Beiträge: 72 » Talkpoints: 0,91 »


Hallöchen,

Ist es so wie Seitenstechen, nur dauerhaft ?

Ich hab mir mal bei einer Tätigketi die ich absolut nicht damit in Verbindung gebracht habe die Rippe geprellt und das war das genau so ein Stechen an einer bestimmten Rippe - zum mindest konnte man den Schmerz lokalisieren. Und zwar hab ich die Hecke geschnitten und etwa 2 Stunden später erst fing das an.

Da solltest du aber schon zum Arzt weil es Rippen gibt, da ist es nicht so schön, wenn die angbrochen sind und wo reinragen...
Nach oben
Benutzeravatar
» winny2311 » Beiträge: 14265 » Talkpoints: 2,00 »

Hallo und danke für deine schnelel Antwort! Es ist nicht direkt wie Seitenstechen, da der Schmerz nicht so stark ist, sondern eher ein pieksen wenn ich mich bewege. Sonderlich ist das ganze ja, weil ich nicht gestürzt bin oder einen Schlag auf die Rippen gekriegt habe. Naja mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben als zum Arzt zu gehen. Ich schau erstmal ob es morgen früh weg ist.
Nach oben
Benutzeravatar
» TheTruth » Beiträge: 72 » Talkpoints: 0,91 »


Holla,

Ich hätte ja nun auch auf eine angeknackste Rippe getippt. Hast du Probleme beim Ein-oder Ausatmen ?
Das wäre noch interessant zu wissen.

An einem Arztbesuch kommst zu nicht drumherum, klar Aber manchmal will man ja schon vorher wissen, in welche Richtung das geht, damit man sich nicht ganz so verrückt macht.
Nach oben
» kevrom » Beiträge: 195 » Talkpoints: -1,30 »

Hallo nochmal,

also Probleme hab ich wie gesagt nur wenn ich körperlich in Bewegung bin, ansonsten kann ich mich nicht beschweren. Ich hatte auch Angst das die Rippe eventuell angebrochen oder sonstiges ist, aber dann müsste sie ja weh tun, wenn ich drauf drücke. Der Schmerz kommt halt hinter den Rippen. Ich melde mich am besten mal, wenn mein Arzt mir eine Diagnose gegeben hat.
Nach oben
Benutzeravatar
» TheTruth » Beiträge: 72 » Talkpoints: 0,91 »

Zurück zu Gesundheit & Beauty

Ähnliche Themen:

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast