Windows XP - Konto gesperrt

vom 04.05.2008, 18:24 Uhr
Hallo Leute,

ich bins wieder mal :lol: Nachdem jetzt mein Problem gelöst ist und mein Rechner wieder ganz normal herunterfährt folgt das nächste Problem. Ich habe die sichere Windows 2000 Anmeldung (mit STRG+ALT+Entf drücken) aktiviert. Wenn ich mich nun mit meinem normalen Konto, welches nur eingeschränkten Zugriff auf den PC hat, anmelde, kommt die Meldung, dass mein Konto gesperrt ist und mich an den Administrator wenden soll. Wenn ich mich dann mit dem Konto Administrator anmelde und in Ausführen "control userpasswords2" eingebe, kann ich mein Konto dort wieder entsperren und mich auch ganz normal anmelden.

Aber sobald der Rechner wieder neu gestartet wird, ist das Konto wieder gesperrt. Ich gehe davon aus, dass ein Wert in der Registry das Konot immer wieder sperrt - aber welcher?

Betriebssystem ist Windows XP Professional, im Moment wieder/ noch SP2, da SP3 bei der Reparaturinstallation wieder gelöscht wurde. So langsam zweifel ich wirklich an Windows. Ich hoffe, ihr könnt mir wieder helfen :)
Nach oben
Benutzeravatar
» redrob » Beiträge: 506 » Talkpoints: 57,68 »


Probier mal folgende Tools aus:
Offline NT Password & Registry Editor, Bootdisk / CD
ERDCommander
oder den NT Password Changer
oder den CIA Commander

Damit kann man grundlegende Rechte ändern und diese setzen ggfs. "verstellte" Werte wieder zurück wenn das Passwort geändert oder gelöscht wird.

Hast Du für den Account ein Passwort vergeben? Wenn ja, schon gelöscht (also kein Passwort). Hast Du das Konto mal zwischen aktiv, inaktiv und aktiv hin und her geswitcht?
Nach oben
Benutzeravatar
» Subbotnik » Beiträge: 9376 » Talkpoints: 7,48 »

Hallo Subbotnik,

ich habe auf meinem PC 2 Konten. Ein Administratorkonto und ein normales, Hauptbenutzerkonto mit eingeschränkten Rechten für den Internetzugang. Da ich letztens im Heimnetzwerk etwas ausprobierte (Remote), habe ich an den Kontorechten etwas gedreht. Aber danach wieder alles in die ursprünglichen Werte zurückgeändert. Seitdem ist das Problem, dass er mir mein Internetkonto nach jedem Start sperrt und ich es mit dem Administrator erst entsperren muss. Das Administratorkonto sowie das Hauptbenutzerkonto sind beide durch ein Passwort geschützt.

Ich werde mal deine Tipps ausprobieren. Ansonsten bleibt mir nur der Weg ein Backup einzuspielen, welches aber schon etwas älter ist. Ich denke, dass ich es aber schon schaffen werden :)

Gruß
Nach oben
Benutzeravatar
» redrob » Beiträge: 506 » Talkpoints: 57,68 »


Ich hab deinen ersten post schon gelesen :wink:.

Hm hast Du schon einmal versucht zwischen aktiv und inaktiv zu wechseln und zurück (jedesmal reboot) - und ist das Konto generell durch ein Passwort geschützt oder nicht?
Nach oben
Benutzeravatar
» Subbotnik » Beiträge: 9376 » Talkpoints: 7,48 »

Hi,

ich probieren deinen Tip jetzt mal aus. Ja, beide Konten sind generell mit einem Kennwort vor neugierigen Nasen geschützt.
Gruß
Nach oben
Benutzeravatar
» redrob » Beiträge: 506 » Talkpoints: 57,68 »

Hallo!

Es funktioniert wieder! Habe mal bei Systemsteuerung->Benutzerkonten geschaut und dort war mein Konot aus irgendeinem Grund nicht aufgelistet. Habe dann meine gesamten Daten gesichert und mein Hauptbenutzerkonto gelöscht. Danach habe ich das Konto wieder neu angelegt und dabei irgendetwas zerschossen. Ich führte dann eine Systemwiederherstellung auf gestern Nachmittag durch und siehe dar, es funktioniert wieder alles. Meine Daten sind auch alle da und mein Konto wird nach dem Start nicht mehr automatisch gesperrt.

Trotzdem danke ich dir für den Tip mit dem aktivieren und deaktivieren, aber das half leider nichts, da ja das Konto bei den Benutzerkonten fehlte.

Gruß
Nach oben
Benutzeravatar
» redrob » Beiträge: 506 » Talkpoints: 57,68 »


Zurück zu Software

Ähnliche Themen:

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste