[iTunes] Ordner aus Mediathek entfernen

vom 25.10.2011, 19:00 Uhr
Forum rund um den PC und zum Thema Internet.
In iTunes kann ich über den Menüpunkt "DATEI | ORDNER ZUR MEDIATHEK HINZUFÜGEN" den Inhalt eines oder mehrerer beliebiger Ordner in die Mediathek aufnehmen, egal wo die auf meinen Festplatten herumschwirren. Dabei werden die Inhalte der Ordner ja nicht physisch verschoben, sondern im Grunde nur in einem virtuellen Container gesammelt. Das entspricht in der Funktion den Bibliotheken im Windows Explorer. Von der Mediathek kann ich dann die Songs z. B. auf den iPod Touch schieben (bzw. wohl eher kopieren).

Was aber, wenn ich nun bestimmte Ordner wieder aus der Mediathek in iTunes verschwinden lassen möchte? Was ich reinpacke möchte ich auch wieder (zeitweise) rausnehmen können. Ein entsprechender Menüpunkt erschließt sich mir aber nicht.
Nach oben
Benutzeravatar
» Richtlinie2 » Beiträge: 1874 » Talkpoints: 0,01 »


Also bei mir (unter Mac) wird kein virtueller Container erstellt. Bei mir wird der gesamte Ordner in die iTunes Bibliothek kopiert und ist dann auch dort vorhanden. Alles was Du in iTunes an bei den Liedern veränderst, verändert sich auch in dem in der Bibliothek gespeichertem Ordner. Dabei bleibt aber dein "originaler" Ordner mit Musik so erhalten, wie er ist.

Möchtest Du diesen Ordner wieder entfernen, kannst Du ihn normalerweise bedenkenlos von iTunes aus wieder löschen (auch vollständig von der Festplatte). Immerhin wird lediglich der in der Bibliothek gespeicherte Ordner entfernt und nicht der "originale".

PS: Normalerweise sollte es bei Dir genau so funktionieren wie bei mir. Am besten testest du das aber zur Sicherheit selber aus, bevor du wirklich Ordner aus Versehen löschst.
Nach oben
Benutzeravatar
» h4wX » Beiträge: 1877 » Talkpoints: 2,35 »

Verstehe ich nicht komplett. Bei mir finde ich in iTunes unter BEARBEITEN | EINSTELLUNGEN | ERWEITERT den Speicherort von iTunes Media. Dort kann ich ankreuzen, dass die Dateien beim Hinzufügen zur Mediathek in den iTunes Media Ordner kopiert werden. Vermutlich hast du genau das gemacht.

Nun finde ich es aber ziemlich unsinnig, die Daten dort abzulegen, weil ich sie ja ohnehin schon auf einer anderen Platte habe (Redundanz). Also habe ich das Kreuzchen nicht gesetzt. Das heißt aber für mich, ich arbeite nur mit einer Bibliothek und ich habe iTunes nur gesagt, die Daten findest du auf Platte E und Platte F. Da kommt iTunes ja auch gut mit klar.

Was aber, wenn ich nun F nicht mehr in der Bibliothek haben möchte? Hinzufügen konnte ich den Ordner (bzw. im Beispiel hier die Platte), aber ich möchte ihn wieder (zeitweise) raushaben. Was reingeht, muss doch auch wieder rausgehen?
Nach oben
Benutzeravatar
» Richtlinie2 » Beiträge: 1874 » Talkpoints: 0,01 »


Zurück zu Computer & Internet

Ähnliche Themen:

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste