Durchsichtige Männer Unterwäsche

vom 27.02.2008, 15:16 Uhr
Hallo Leute ,
meine Frau war mal wiede unterwegs und hat mir was mitgebracht. Wieder was zum anziehen. Diesmal ist es Unterwäsche. Die ist aber komplett durchsichtig was mich erst abschreckte und ich wollte sie nicht anziehen. Aber dann kam wieder ihr Dackelblick.. naja ihr wisste ja wie das läuft. Gut sagte ich heute Abend probiere ich sie mal an . Darauf strahlte sie dann wieder und sie freute sich auf den abend. Als wir dann beide Abend au dem Sofa lagen, kam mir die Idee. Wir guckten gemütlich Fernsehen. Ich stand auf sagte das ich mal müsse. Ging ins Bad und zog mit die Unterwäsche an.

Es ist eine enge Hip Pant und ein Muskelshirt. Beides halt durchsichtig . Der stoff ist aber sehr angenehm. Was nur wirklich komisch war oder ist, das man wirklich Alles sehen kann ! Und wenn ich sage Alles, meine ich auch Alles . Ich zögerte erst und wollte mich wieder umziehen , ging dann aber Ihr zurliebe ins Wohnzimmer und stand dann vor ihr. Sie fands toll und machte mit ihrer Hand eine Drehbewegung so nach dem Motto "dreh dich mal" ich drehte mich dann auch und "präsentierte" ihr das Ergebnis. Sie war voll begeistert und kniff mir in den Hintern. Dann grinste sie und hupte nochmal frech. Naja den Rest behalte ich für mich 8)

Also nochmal zum Material. Es ist sehr dünn ! muss total angenehm im Sommer sein. Die Farbe ist Schwarz naja und nach ein paar Minuten gewöhnt man sich dran. Ich finds gut und freue mich das ich so eine verrückte Frau zu haben dir mir immer wieder sowas mitbringt. Ich würds mir so nicht kaufen.

Was tragt ihr denn so an Sexy unterwäsche ? Also ich meine wenns drauf an kommt oder ankommen soll ?!? Traut ihr euch da auch was zu ? Oder bin ich der Einzige der so verrückt ist oder nennt man das offen ?

Naja egal.
Nach oben
» MensWorld » Beiträge: 108 » Talkpoints: 0,04 »


Ich würde sagen du bist sehr offen was die Unterwäsche angeht :D . Wenn ich meinem Freund durchsichtige Unterwäsche zeige, dann verzieht er sein Gesicht oder fängt an zu lachen. Ehrlich gesagt würde es mich auch nicht besonders an ihm reizen. Aber jedem das seine :) .

DopingxPanda
Nach oben
» DopingxPanda » Beiträge: 178 » Talkpoints: -2,94 »

Hallo!

Also wenn ich ehrlich bin, fand ich solche Unterwäsche immer eher lächerlich. Ist einfach nicht mein Ding! Ich weiß ja, wie mein Mann aussieht und mir genügt es, wenn er eine enge Retro-Short anhat. Da kann ich auch erahnen was sich drunter verbirgt. Ich selber mag es dann doch auch eher klassisch. Aber wenn es Euch beiden gefällt, dann ist das doch super! Viel Spaß damit 8)

LG
Emmala
Nach oben
» Emmala » Beiträge: 654 » Talkpoints: -1,14 »


Hallo,

da wir jetzt zwei weibliche Meinung gehört haben, kommt jetzt mal meine: Ich würde sowas nie anziehen. Ich liebe Boxershorts von Schiesser aus 100% Baumwolle und ziehe diese sehr gerne an. Andere Unterhosen hätten keinen Zweck für mich und können deswegen noch so sexy auf Frauen wirken.

LG euer spaxl
Nach oben
» spaxl » Beiträge: 1022 » Talkpoints: 0,97 » Auszeichnung für 1000 Beiträge

Hallo!

Ich finde diese Unterwäsche eher überflüssig, denn was bringt es mir, wenn die durchsichtig ist? Da bleibt doch der Spaß beim Ausziehen vollkommen auf der Strecke! Man sieht ja dann schon, was drin ist und das Ausziehen wird somit optisch schon vorweg genommen, obwohl es doch gerade das ist, was man sehen möchte. Andererseits ist es auch überflüssig, zu sehen, was drin ist, denn das kennt man ja auch schon.

Ich finde es aber gut von dir, dass du so offen warst und die Unterwäsche anprobiert hast, obwohl sie dir auf den ersten Blick nicht ganz zugesagt hat! Das ist nicht bei allen Männern so.

Liebe Grüße!
Nach oben
Benutzeravatar
» pepsi-light » Beiträge: 6030 » Talkpoints: 30,13 » Auszeichnung für 6000 Beiträge

Hallo!

Warum sollten nur Frauen sexy Wäsche tragen? Ich finde es toll, wenn auch mein Mann sexy Unterwäsche anzieht und solche Wäsche finde ich schöner als nackt rumzulaufen. Denn angelehnte Türen sind ja bekanntlich viel interessanter als offene Türen ;)

Ich mag es, wenn mein Mann nciht nur die einfachen Unterhosen trägt und auch mal sexy auf mich zukommt und die Wäsche auch danach anzieht. Finde es klasse, dass deine Frau dir solche Wäsche gekauft hat. Wenn ich sowas sehe, dann bringe ich meinem Mann auch gerne mal was mit, was nicht alltäglich ist und ich kann nichts lächerliches daran finden. Es gibt so viel Damenunterwäsche, die auch durchsichtig ist oder kaum was bedeckt und das ist für einen Mann auch interessant. Warum sollten manche Frauen es nicht interessant finden, wenn auch Männer sowas tragen?
Nach oben
Benutzeravatar
» Diamante » Beiträge: 33819 » Talkpoints: 4,33 » Auszeichnung für 33000 Beiträge


Hallo! Tolle Frau hast du. Also ich finde solch sexy Unterwäsche an meinem Freund auch total gut. Ich finde auch, das es sehr aufregend ist, wenn mein Freund sich sexy Unterwäsche anzieht. Wir selbst haben auch sexy Unterwäsche, auch solche wie du sie beschreibst. Es gibt allerdings eine ganz besondere Art von Unterwäsche, die bei schwulen Männern sehr beliebt ist und das ist der Jockstrap oder auch als Tiefschutz bekann.

Doch Designer haben sich ans Werk gemacht und diese zum teil verändert sodass sie auch alltags tauglich und sehr erotisch sind wie ich finde. Also ich finde vorallem die durchsichtigen Pants ganz genial, wo zumindest der wichtigste Teil nicht durchsichtig ist, denn das ist doch auch nochmal ein netter Reiz.
Nach oben
» ZappHamZ » Beiträge: 1913 » Talkpoints: -13,81 » Auszeichnung für 1000 Beiträge

Durchsichtige Unterwäsche geht ja für Männer nun mal überhaupt nicht und würde ich auch niemals anziehen. Ebenso geht ab einem gewissen Alter auch so ein Zeug wie Satin Boxershorts mit Simpsons oder Garfield Motiv nicht mehr. Superman mögen zwar manche Frauen noch lustig finden, aber auch die finde ich etwas albern.

Die letzten beiden Sommer fand ich die Trunks aus der Calvin Klein Summer-Collection ganz gut und trage die auch ziemlich gerne. Allgemein mag ich die Underwear for Men von Calvin Klein ganz gerne, trage aber auch namenlose Unterhosen, wenn sie mir optisch gefallen. Normalerweise mag ich schlichte Farben wie weiß, schwarz, gelb oder champagner ganz gerne. Ansonsten finde ich, dass Sterne auch ein ganz gutes Motiv für Boxer Shorts und Trunks sind.

Was ich vom Schnitt her seit meiner Kindheit überhaupt nicht mehr mag, sind Slips und was ich auch als Mann niemals anziehen werde sind Strings. Das geht mal gar nicht und dazu lasse ich mich auch von keiner Frau überreden.
Nach oben
» Charlie Brown » Beiträge: 713 » Talkpoints: 8,44 »

Hallo,

Ich vertrete, wie immer, die Meinung, jeder soll doch machen, was er möchte. Demnach soll auch jeder anziehen, was er möchte, auch in Sachen Unterwäsche. Es schadet doch keinem, also was soll das Theater?

Klar ist dabei aber natürlich, dass man nur das tragen sollte, was einem selbst auch zusagt. Ich würde mich auch nicht zwingen lassen, Dinge zu tragen, die mir selbst nicht gefallen. Da könnte mich auch niemand überreden, denn meine Frage wäre, wieso mir ein anderer Mensch vorschreiben sollte, was ich für Unterwäsche zu tragen hätte.

Was ich übrigens auch nicht verstehe, ist, wieso man das so verrückt oder wagemutig oder weiß ich wie "tapfer" findet, ungewöhnlicher aussehene Unterwäsche zu tragen. Das sieht doch, wenn überhaupt, sowieso nur der Partner, und ich finde, mit Mut hat es nichts zutun, dass der Partner einen darin sieht. Genauer genommen sollte es doch eine Selbstverständlichkeit sein, dass der Partner einen mal in soetwas sehen kann, oder sogar, man glaube es kaum, auch manchmal ganz nackt. ;) Daher kann ich da nichts Außergewöhnliches oder Wagemutiges erkennen. Und Dessous für Männer sind ja auch nichts Neues.
Nach oben
Benutzeravatar
» Wawa666 » Beiträge: 7280 » Talkpoints: 23,98 » Auszeichnung für 7000 Beiträge

pepsi-light hat geschrieben:Ich finde diese Unterwäsche eher überflüssig, denn was bringt es mir, wenn die durchsichtig ist?

Naja, der Zweck von Unterwäsche ist doch in erster Linie, die eigentliche Kleidung im Alltag sauberer zu halten. Von daher finde ich diese Unterwäsche auch nicht irgendwie schlimm und wenn sie auch noch bequem ist, ist das doch toll. Ob ich sie an meinem Freund besonders sexy fände, weiß ich nicht, ich sehe ihn lieber ganz Unterwäsche. Ich verstehe aber auch generell den Sinn von erotischer Unterwäsche nicht so ganz, in meiner Erfahrung wollen Männer die so wohl sich selbst auch der Partnerin sowieso immer nur ausziehen.
Nach oben
» channale » Beiträge: 1315 » Talkpoints: 94,93 » Auszeichnung für 1000 Beiträge

Zurück zu Kleidung

Ähnliche Themen:

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste